Zentralverriegelungstaster

Mit dem Zentralverriegelungstaster in der Fahrertür kann das Fahrzeug von innen ver- oder entriegelt werden.

Abb. 28 Ausschnitt von der Fahrertür: Zentralverriegelungstaster.

Abb. 28 Ausschnitt von der Fahrertür: Zentralverriegelungstaster.

Fahrzeug verriegeln
? Drücken Sie die Taste Zentralverriegelungstasters Abb. 28 . des Zentralverriegelungstasters Abb. 28 .

Fahrzeug entriegeln
? Drücken Sie die Taste .

Der Zentralverriegelungstaster funktioniert auch bei ausgeschalteter Zündung. Mit dem Zentralverriegelungstaster kann die Safesicherung30 sowie die Diebstahlwarnanlage30 nicht aktiviert oder deaktiviert werden. Bei aktivierter Safesicherung30 funktioniert der Zentralverriegelungstaster nicht.

Wenn das Fahrzeug mit dem Zentralverriegelungstaster verriegelt wird, gilt Folgendes:
? Die Safesicherung30 und die Diebstahlwarnanlage30 werden bei Betätigung der Taste ? Ein Öffnen der Türen und der Heckklappe von außen ist nicht möglich nicht aktiviert.
? Ein Öffnen der Türen und der Heckklappe von außen ist nicht möglich (Sicherheit z. B. beim Ampelstopp).
? Wenn die Fahrertür offen steht, wird sie nicht mitverriegelt. Dadurch wird verhindert, dass man sich selbst aussperrt.
? Sie können die Türen von innen wieder entriegeln und öffnen, wenn Sie den jeweiligen Türöffnungshebel einmal ziehen.

ACHTUNG!
Ein verriegeltes Fahrzeug kann zu einer Falle für Kinder und hilfsbedürftige Personen werden.

? Lassen Sie niemals Kinder oder hilfsbedürftige Personen allein im Fahrzeug zurück. Wenn der Zentralverriegelungstaster betätigt wird, werden die Türen verriegelt. Kinder oder hilfsbedürftige Personen sind dadurch nicht mehr in der Lage, das Fahrzeug selbstständig zu verlassen oder sich im Notfall selbst zu helfen. Verschlossene Türen können im Falle eines Unfalls oder Notfalls die Hilfe für die Fahrzeuginsassen erschweren.

Gilt für Fahrzeuge: mit Safesicherung

    Siehe auch:

    Scheibenwaschbehälter aus- und einbauen
    Golf Ausbau Zündung ausschalten und zündschlüssel abziehen. Benzinmotor: schlauchhalterung - 4 - für aktivkohlefilter vom einfüllstutzen - 3 - abziehen. Sch ...

    Luftfilter aus- und einbauen/zerlegen
    1,4-L-benzinmotor bca Luftfiltergehäuse-oberteil hinweis: luftfiltergehäuse-oberteil und -unterteil bilden die obere motorabdeckung. Ausbau: schlauch vom ölabscheider ...

    Allradantrieb: öl für haldex-kupplung wechseln
    Erforderliche betriebsmittel/verschleißteile: 0,65 I hochleistungsöl für haldex-kupplung (wechselmenge). Hinweis: die gesamtfüllmenge beträgt 0,85 i. Dichtringe f&u ...