Neue Kampagne zum Golf GTD - Schwerpunkt niedriger Verbrauch bei hohem Fahrspaß

In der Werbe-Kampagne zum neuen Golf GTD, der in diesen Tagen Markteinführung feiert, setzt Volkswagen auf eine emotionale Inszenierung des sportlichen Kompaktmodells. Neben den niedrigen Verbrauchswerten steht vor allem der Fahrspaß im Mittelpunkt von Webspecial, Print- und Out-of-home-Motiven sowie fünf viraler Spots. Die GTD-Kampagne läuft in Deutschland, Norwegen, Schweden, Spanien und Frankreich an.Dass man den Verzehr von Eis, Pizza und Kaugummi im neuen Golf GTD besser unterlassen sollte, demonstrieren fünf verschiedene 20-sekündige virale Spots der Kampagne, mit denen Volkswagen augenzwinkernd auf die kraftvolle Beschleunigung des neuen Golf GTD anspielt. Die Spots werden im Internet und über Social Media verbreitet.Aber auch im Online-Teil der neuen Produktion setzt sich das inhaltliche Element der Beschleunigung fort: Analog zu Sicherheitshinweisen in Flugzeugen hat Volkswagen gemeinsam mit der Kreativagentur humorvolle Instruktionsmotive entwickelt, um den Fahrer auf eine Tour mit dem Golf GTD vorzubereiten. Das Webspecial zum Fahrzeug ist unter www.volkswagen.de/golf-gtd abrufbar.Mit emotionalen Botschaften wie „Setzt Endorphine frei. Auch beim Tanken.“ oder „Beschleunigung dieser Art wird normalerweise vom Tower freigegeben.“ warten die Print-Motive auf. Unter dem Motto „High Performance“ vermittelt die Bildsprache von Anzeigen und Plakaten den Eindruck extremer Beschleunigung durch Fahraufnahmen des Golf GTD in tunnelartigen Umgebungen. Die Kampagne wurde von DDB Tribal Berlin und DDB Red Urban Canada realisiert.

    Siehe auch:

    Batterie prüfen
    Erforderliches spezialwerkzeug: Geeignete einfüllflasche für destilliertes wasser. Säureheber. Erforderliche betriebsmittel/verschleißteile: Bei zu niedrigem säu ...

    Beschreibung
    Die automatische Distanzregelung ist eine Kombination aus Geschwindigkeits- und Distanzregelanlage. Abb. 47 Prinzipdarstellung des Bedienungshebels der automatischen Distanzregelung: Geschwindig ...

    Warn- bzw. Informationstexte im Display
    Störungen werden mit Kontrollleuchten und Warnbzw. Informationstexten im Display des Kombi-Instruments angezeigt. Abb. 13 Prinzipdarstellung: Symbol und Warntext im Display des Kombi-Inst ...