Schaltgetriebe

Abb. 6 Prinzipdarstellung: Schaltschema vom 5-Gang-Schaltgetriebe.

Abb. 6 Prinzipdarstellung: Schaltschema vom 5-Gang-Schaltgetriebe.

Abb. 7 Prinzipdarstellung: Schaltschema vom 6-Gang-Schaltgetriebe.

Abb. 7 Prinzipdarstellung: Schaltschema vom 6-Gang-Schaltgetriebe.

Rückwärtsgang einlegen
? Treten Sie bei stehendem Fahrzeug (Motor im Leerlauf) das Kupplungspedal ganz durch.
? Bringen Sie den Schalthebel in die Mittelstellung (kein Gang eingelegt).
? Drücken Sie den Schalthebel nach unten, schieben Sie den Schalthebel ganz nach links und dann nach vorne in die Rückwärtsgangposition Abb. 6 (R) oder Abb. 7 (R), wie auf dem Schaltdiagramm auf dem Schalthebel dargestellt.

Bei eingelegtem Rückwärtsgang und eingeschalteter Zündung werden folgende Funktionen ausgelöst:
? Der Rückfahrscheinwerfer leuchtet.
? Die Klimaanlage schaltet während des Rückwärtsfahrens automatisch auf Umluftbetrieb.
? Der Heckscheibenwischer schaltet sich ein, wenn die Scheibenwischer für die Frontscheibe eingeschaltet sind.
? Die Parkdistanzkontrolle und der Rückfahrassistent schalten sich ein.

ACHTUNG!
? Das Fahrzeug setzt sich bei laufendem Motor sofort in Bewegung, sobald ein Gang eingelegt ist und das Kupplungspedal losgelassen wird.
? Legen Sie niemals während der Fahrt den Rückwärtsgang ein ? Unfallgefahr!

Vorsicht!
? Während der Fahrt sollte die Hand nicht auf dem Schalthebel liegen. Der Druck der Hand überträgt sich auf die Schaltgabeln im Getriebe und kann so auf Dauer zu vorzeitigem Verschleiß der Schaltgabeln führen.
? Treten Sie das Kupplungspedal beim Gangwechsel immer ganz durch, um unnötigen Verschleiß und Beschädigungen zu vermeiden.
? Halten Sie das Fahrzeug an Steigungen nicht mit ?schleifender? Kupplung fest. Dies führt zu vorzeitigem Verschleiß und zu einer Beschädigung der Kupplung.

    Siehe auch:

    Kindersitze der Gruppen 0 und 0+
    Abb. 36 Prinzipdarstellung: Entgegen der Fahrtrichtung eingebauter Kindersitz der Gruppe 0 auf dem Rücksitz. Gruppe 0: Für Babys mit einem Gewicht bis 10 kg ist ein in der Abbildung d ...

    Verkleidung d-säule aus- und einbauen (touran)
    Touran Ausbau Hintere abdeckleiste am dachhimmel nach unten ausclipsen und aus der gummidichtung herausziehen. Verkleidung an den halteclips - 2 - und halteklammern - 1 - von der d- ...

    Radvollblende abziehen
    Die Radvollblende muss entfernt werden, um an die Radschrauben heranzukommen. Abb. 32 Radvollblende abziehen. ? Nehmen Sie den Radschlüssel43 Abb. 25 (6) und den Drahtbügel (4) aus dem ...