Anzeigeeinstellungen des Bildschirms

Ändern der Anzeigeeinstellungen Farbe, Kontrast und Helligkeit.

Abb. 26 Anzeigeeinstellungen: Funktionstaste (1), Farbe (2), Kontrast (3) und

Abb. 26 Anzeigeeinstellungen: Funktionstaste (1), Farbe (2), Kontrast (3) und Helligkeit (4).

? Schalten Sie die Zündung ein oder lassen Sie den Motor laufen.
? Legen Sie den Rückwärtsgang bzw. die Fahrstufe R ein. Der Bildschirm wird um- oder eingeschaltet.
? Tippen Sie auf die Funktionstaste Abb. 26 (1), um Farbdarstellung, Kontrast oder die Helligkeit des Bildschirms zu ändern. Ihnen wird für jede Einstellmöglichkeit ein Schieberegler (2), (3) und (4) angeboten.
? Halten Sie Ihren Finger auf einen Schieberegler gedrückt und schieben Sie den Schieberegler, ohne den Finger abzusetzen, innerhalb der Skala. Die Darstellung des Bildschirms ändert sich dementsprechend.
? Alternativ drücken Sie auf + oder - neben einem der Schieberegler, um die entsprechende Einstellung schrittweise zu ändern.
? Die Darstellung der Schieberegler (2), (3) und (4) verschwindet selbsttätig etwa 15 Sekunden nach der letzten Einstellung. Tippen Sie auf die Funktionstaste um die Darstellung sofort zu verlassen. , um die Darstellung sofort zu verlassen.

Gilt für Fahrzeuge: mit Rückfahrassistent (Rear Assist)

    Siehe auch:

    Hyundai i20 1.1 CRDi und VW Polo 1.2 TDI im Fahrbericht: Zwei Kleinwagen auf Sparkurs
    Für 100 Kilometer braucht der VW Polo 1.2 TDI Blue Motion nur 8,3 Sekunden. Also nicht für die Strecke an sich, sondern dafür, 4,8 Liter Diesel an der Zapfsäule zu tanken. Denn zu ...

    Fahrwerk
    Golf und touran sind auf dem gleichen fahrwerk aufgebaut. Die wichtigsten komponenten des fahrwerks sind die mcpherson-vorderachse und die mehrlenker-hinterachse. Die achskomponenten sind vorne ...

    Heckklappenverkleidung aus- und einbauen (touran)
    Heckklappenverkleidung unten Schrauben Verkleidung unten Ausbau Heckklappe - 5 - öffnen. 2 Schrauben - 1 - aus den griffmulden herausdrehen. Deckel in der verkleidung aufkl ...