Kunststoffteile innen und Instrumententafel pflegen und reinigen

Kunststoffteile dürfen nicht mit Lösungsmitteln in Berührung kommen.

? Feuchten Sie ein sauberes, fusselfreies Tuch mit Wasser an und reinigen Sie die Kunststoffteile und die Instrumententafel.
? Sollte das nicht ausreichen, verwenden Sie ein spezielles lösungsmittelfreies Kunststoffreinigungs- und -pflegemittel.

ACHTUNG!
Durch lösungsmittelhaltige Reiniger wird die Oberfläche der Instrumententafel und der Airbagmodule porös. Bei einer Airbagauslösung kann es zu erheblichen Verletzungen durch sich lösende Kunststoffteile kommen.

? Reinigen Sie niemals die Oberfläche der Instrumententafel und der Airbagmodule mit lösungsmittelhaltigen Cockpit-Sprays und Reinigern.

Vorsicht!
Lösungsmittelhaltige Reiniger greifen das Material an und können es beschädigen.

Gilt für Fahrzeuge: mit Holzapplikationen im Innenraum

    Siehe auch:

    VW Tiguan Fahrbericht: Kompakt-SUV mit Facelift
    Na endlich. Das alte VW-Gesicht ist aus der Welt geschafft. Der VW Tiguan erhält jetzt auch den neuen Volkswagen-Familienlook mit von waagerechten Linien dominiertem Kühlergrill. Bei der gen ...

    Luftaustritlsdüse mitte aus - und einbauen(golf)
    Auskleidungsmatte 2 Schrauben Ablagefach Luftaustrittsdüse mitte Sonnensensor Schraube Abdeckung Einraststellen vorne 2 Aufnahmen in der radio-/heizungsblende Kunststof ...

    Abschleppöse hinten
    Abb. 71 Prinzipdarstellung des Stoßfängers hinten rechts: Abschleppöse einschrauben Die Aufnahme für die einschraubbare Abschleppöse befindet sich hinten rechts im St ...