Kunststoffteile innen und Instrumententafel pflegen und reinigen

Kunststoffteile dürfen nicht mit Lösungsmitteln in Berührung kommen.

? Feuchten Sie ein sauberes, fusselfreies Tuch mit Wasser an und reinigen Sie die Kunststoffteile und die Instrumententafel.
? Sollte das nicht ausreichen, verwenden Sie ein spezielles lösungsmittelfreies Kunststoffreinigungs- und -pflegemittel.

ACHTUNG!
Durch lösungsmittelhaltige Reiniger wird die Oberfläche der Instrumententafel und der Airbagmodule porös. Bei einer Airbagauslösung kann es zu erheblichen Verletzungen durch sich lösende Kunststoffteile kommen.

? Reinigen Sie niemals die Oberfläche der Instrumententafel und der Airbagmodule mit lösungsmittelhaltigen Cockpit-Sprays und Reinigern.

Vorsicht!
Lösungsmittelhaltige Reiniger greifen das Material an und können es beschädigen.

Gilt für Fahrzeuge: mit Holzapplikationen im Innenraum

    Siehe auch:

    Handschuhfach aus- und einbauen
    Golf Ausbau Zündung ausschalten und zündschlüssel abziehen. Seitliche klappe rechts aus der armaturentafel ausbauen, siehe entsprechendes kapitel. Abdeckung unter der heizung ...

    Hupe aus- und einbauen
    Golf/touran Ausbau Hinweis: jeweils ein signalhorn der hupe befindet sich unterhalb des linken und rechten längsträgers. Beide signalhörner werden auf die gleiche weise ausgebaut. ...

    Spritzdüse für scheinwerfer-reinigungsanlage aus - und einbauen
    Golf/touran Ausbau Spritzdüse mit abdeckkappe - 1 - mit der hand bis zum anschlag aus der stoßfängerabdeckung herausziehen. Abdeckkappe von der aufhängung -pfeile- an ...