Kunstlederbezüge reinigen

Verwenden Sie zur Reinigung der Kunstlederbezüge ausschließlich Wasser und neutrale Reinigungsmittel.

Vorsicht!
? Das Kunstleder darf keinesfalls mit Lösungsmitteln (wie z. B. Benzin, Terpentin), Bohnerwachs, Schuhcreme, Fleckenentferner und Ähnlichem behandelt werden. Diese führen zum Aushärten und damit zum vorzeitigen Bruch des Materials.
? Lassen Sie hartnäckige Flecken durch einen Fachbetrieb entfernen, um Beschädigungen zu vermeiden.
? Scharfkantige Gegenstände und Applikationen (wie Reißverschlüsse, Nieten und Strasssteine) an Kleidungsstücken und Gürteln können bleibende Kratzer oder Schabespuren in der Kunstlederoberfläche hinterlassen.

Gilt für Fahrzeuge: mit Naturlederbezügen

    Siehe auch:

    Motor auf zünd - ot für zylinder 1 stellen
    1,6-L-benzinmotor bgu/bse/bsf mit 75 kw (102 ps) Achtung: einbaulage der oberen zahnriemen-abdeckung besonders am übergang zur mittleren zahnriemen-abdeckung notieren. Drehverschluss g ...

    Verwendung eines Mobiltelefons im Fahrzeug ohne Anschluss an die Außenantenne
    Mobiltelefone senden und empfangen sowohl bei einem Telefonat als auch im Stand-by-Modus Radiowellen. In der aktuellen wissenschaftlichen Fachliteratur wird darauf hingewiesen, dass Radiowellen ...

    Winterreifen
    Winterreifen verbessern die Fahreigenschaften bei Schnee und Eis. Bei Temperaturen unter +7? C (+45? F) empfehlen wir, das Fahrzeug auf Winterreifen umzurüsten. Bei winterlichen Straße ...