Benzinzusätze

Benzinzusätze verbessern die Benzinqualität.

Die Benzinqualität beeinflusst Laufverhalten, Leistung und Lebensdauer des Motors. Tanken Sie deshalb Qualitätsbenzin mit beigemischten Zusätzen (Additiven). Diese Zusätze wirken korrosionsschützend, reinigen das Kraftstoffsystem und beugen Ablagerungen im Motor vor.

Steht Qualitätsbenzin mit Additiven nicht zur Verfügung oder treten Motorstörungen auf, sind die erforderlichen Zusätze beim Tanken beizumischen.

Nicht alle Benzinzusätze haben sich als wirksam erwiesen. Wir empfehlen Ihnen ?Volkswagen und Audi Original Kraftstoffzusätze für Benzinmotoren?, die Sie bei Ihrem Volkswagen Partner bekommen. Dort erhalten Sie auch Informationen über die Anwendung.

Gilt für Fahrzeuge: mit MultiFuel-Motor

    Siehe auch:

    Kühlmittelstand prüfen und Kühlmittel nachfüllen
    Der richtige Kühlmittelstand ist wichtig für die einwandfreie Funktion des Motorkühlsystems. Abb. 11 Im Motorraum: Markierung an dem Kühlmittelausgleichsbehälter. Abb. ...

    Sicherheitsgurte ablegen
    Der Sicherheitsgurt darf erst dann abgelegt werden, wenn das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist. Abb. 19 Lösen der Schlosszunge vom Gurtschloss. ? Drücken Sie die rote Taste im Gurtsc ...

    Reifenfülldruck
    Der reifenfülldruck wird vom automobilhersteller in abhängigkeit verschiedener parameter festgelegt. Dazu zählen unter anderem die zuladung und die höchstgeschwindigkeit des fah ...