Radmittenblende abnehmen

Die Radmittenblende muss entfernt werden, um an die Radschrauben heranzukommen.

Abb. 29 Radmittenblende abziehen.

Abb. 29 Radmittenblende abziehen.

Abb. 30 Radmittenblende abdrehen.

Abb. 30 Radmittenblende abdrehen.

Je nach Ausführung kann die Radmittenblende abgezogen Abb. 29 oder durch eine drehende Bewegung entfernt werden Abb. 30.

Fahrzeuge mit abziehbarer Radmittenblende
? Nehmen Sie den Drahtbügel aus dem Bordwerkzeug Abb. 25 (4).
? Hängen Sie den Drahtbügel in eine Bohrung der Blende ein Abb. 29.
? Ziehen Sie die Blende in Pfeilrichtung ab.

Fahrzeuge mit drehbarer Radmittenblende
? Drehen Sie die Radmittenblende zum Entfernen nach links oder rechts, bis sie sich von der Felge löst Abb. 30.
? Fassen Sie hinter einen der Stege und ziehen Sie die Radmittenblende ab.
? Stecken Sie die Radmittenblende zum Anbringen mittig auf die Felge.
? Drücken Sie die Radmittenblende gegen die Felge, bis sie spürbar einrastet.

Gilt für Fahrzeuge: mit Abdeckkappen für die Radschrauben

    Siehe auch:

    Fahrzeug - und motoridentifizierung
    Fahrzeugidentifizierung Die fahrzeug-identifizierungsnummer (fahrgestellnummer) lässt sich von außen durch ein sichtfenster in der frontscheibe ablesen. Das sichtfenster befindet si ...

    Instrumenten- und Schalterbeleuchtung und Leuchtweitenregulierung
    Abb. 41 Ausschnitt von der Instrumententafel: Regler für die Instrumenten- und Schalterbeleuchtung (1) sowie Leuchtweitenregulierung (2). (1) Instrumenten- und Schalterbeleuchtung Bei eing ...

    VW Tiguan 2.0 TDI 4Motion - Das Maß der Dinge
    Der VW Tiguan bleibt der Golfkönig der SUV-Liga. Erfolgreicher ist keiner. Der Bestseller wurde zum Modelljahr 2012 konturschärfer und ein kleines bisschen besser - schade für die gebeu ...