Abdeckkappen der Radschrauben abziehen

Die Abdeckkappen der Radschrauben müssen entfernt werden, bevor die Radschrauben abgeschraubt werden können.

Abb. 31 Abdeckkappen von den Radschrauben abziehen.

Abb. 31 Abdeckkappen von den Radschrauben abziehen.

? Nehmen Sie den Drahtbügel aus dem Bordwerkzeug Abb. 25 (4).
? Stecken Sie den Drahtbügel durch die Öffnung in der Abdeckkappe Abb. 31.
? Ziehen Sie alle Abdeckkappen mit dem Drahtbügel in Pfeilrichtung ab.

Die Abdeckkappen dienen dem Schutz der Radschrauben und sollten nach dem Radwechsel wieder aufgesteckt werden.

Beachten Sie, dass die Antidiebstahl-Radschraube42 eine separate Abdeckkappe hat. Diese passt nur auf die Antidiebstahl-Radschraube und nicht auf die herkömmlichen Radschrauben.

Gilt für Fahrzeuge: mit Radvollblende

    Siehe auch:

    An- oder abschleppen
    Gilt für Fahrzeuge: mit Abschleppöse vorne ...

    Mobiltelefonvorbereitungen im Fahrzeug
    Es gibt zwei Arten der Mobiltelefonvorbereitungen von Volkswagen. Hinweis Ein Telefongespräch im Fahrzeug wird beeinträchtigt durch hohe Geschwindigkeiten, schlechte Witterungs- und ...

    Türfeststeller und befestigungsbolzen schmieren
    Spezialwerkzeug: nicht erforderlich. Erforderliches betriebsmittel: Spezialfett vw-g 000 150 Türfeststeller an den mit pfeilen gekennzeichneten stellen mit dem schmierfett vw-g ...