Sichtprüfung der abgasanlage

Sicherheitshinweis

Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen.

  • Fahrzeug aufbocken.
  • Befestigungsschellen auf festen sitz prüfen.
  • Abgasanlage mit lampe anstrahlen und auf löcher, durchgerostete teile sowie scheuerstellen absuchen.
  • Stark gequetschte abgasrohre ersetzen.
  • Gummihalterungen durch drehen und dehnen auf porosität überprüfen und gegebenenfalls austauschen.
  • Fahrzeug ablassen.
    Siehe auch:

    Neue Reifen und Räder
    Neue Reifen und Räder müssen eingefahren werden. Reifen und Felgen sind wichtige Konstruktionselemente. Die von Volkswagen freigegebenen Reifen und Felgen sind genau auf den zugehör ...

    Türen schließen
    Nicht richtig geschlossene Türen können sich während der Fahrt öffnen. Ist eine Tür nicht richtig geschlossen, erscheint im Kombi-Instrument die Kontrollleuchte oder eine ...

    Vorderrad-scheibenbremse fn-3
    Touran und leistungsstarke motoren im golf Sicherungsschraube, 4 nm für bremsscheibe. Bremsscheibe grundsätzlich achsweise ersetzen. Bremsbeläge mit verschleißan ...