Beifahrerairbag: schüsselschaltung überprüfen

Die betätigung für "airbag on/off" befindet sich im handschuhfach.

Funktion prüfen


  • Schlüsselschalter mit dem fahrzeugschlüssel in die position "airbag off" - p f e i l - drehen. Der schlüsselschlitz muss jetzt in fahrtrichtung zeigen.


  • Zündung einschalten. Die kontrolllampe "passenger airbag off" - p f e i l - muss auch nach dem selbstcheck leuchten. Das bedeutet, dass der beifahrerairbag deaktiviert ist.
  • Zündung ausschalten.


  • Schlüsselschalter mit dem fahrzeugschlüssel in die position "airbag on" - p f e i l - drehen. Der schlüsselschlitz muss jetzt quer zur fahrtrichtung stehen.
  • Zündung einschalten. Die kontrollanzeige "passenger airbag off" erlischt nach dem selbstcheck. Das bedeutet, der beifahrerairbag ist aktiviert.
  • Zündung ausschalten.

Schlüsselschalter golf plus

Die überprüfung erfolgt in gleicher weise wie beim golf; der schlüsselschalter ist jedoch anders ausgeführt. Für die deaktivierung und aktivierung des beifahrerairbags muss der fahrzeugschlüssel in 2 verschiedene schrägstellungen gedreht werden, entsprechend der off/on-markierungen am schlüsselschalter.

    Siehe auch:

    Ford Fiesta ST, Peugeot 208 GTi, Renault Clio RS, VW Polo GTI: Krawall in kleinen Dosen
    Irgendwie sind GTIs der Kompaktklasse doch längst in der Bürgerlichkeit angekommen – ähnlich wie eine Harley-Davidson. Wer heute noch automobil rebellieren will, wird hier kaum me ...

    Verkleidung heckabschluss aus- und einbauen (golf)
    Ausbau Heckklappe öffnen und bodenbelag am kofferraumboden anheben und herausnehmen. Verkleidung im unteren bereich greifen und von der heckwand ziehen -pfeil a-. Verkleidung ...

    Zuheizelement aus- und einbauen
    Golf, dieselmotor Ausbau Achtung: zuheizelement vor dem ausbau abkühlen lassen. Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Obere abdeckung i ...