Wischerarm an der heckscheibe aus- und einbauen

Golf/touran

Ausbau

  • Heckscheibe mit wasser benetzen.
  • Heckscheibenwischer kurze zeit laufen lassen und über den scheibenwischerschalter abschalten. Dadurch läuft der wischer in die endstellung.
  • Stellung des wischergummis auf der heckscheibe markieren.

    Dazu klebeband neben dem wischergummi auf die scheibe kleben.


  • Abdeckkappe - 1 - hochklappen und vom wischerarm abziehen.
  • Mutter -pfeil- um ca. 2 Umdrehungen lockern.
  • Wischerarm hochklappen und seitlich hin- und herbewegen.

    Dadurch wird der wischerarm vom konus der wischerwelle gelöst.

  • Mutter abschrauben und wischerarm abnehmen.

Einbau

  • Sicherstellen, dass der scheibenwischermotor in endstellung steht. Gegebenenfalls motor kurz laufen lassen und mit wischerschalter abschalten.
  • Wischerarm auf die wischerwelle aufsetzen und anhand der beim ausbau angebrachten klebeband-markierung ausrichten.
  • Mutter aufschrauben und mit 12 nm festziehen.
  • Abdeckkappe zurückklappen und hörbar einrasten.
  • Heckscheibe mit wasser benetzen.
  • Heckscheibenwischer kurze zeit laufen lassen und über den scheibenwischerschalter abschalten. Stellung des wischerarms kontrollieren, gegebenenfalls korrigieren, siehe auch seite 57.
    Siehe auch:

    Reifen abdichten und aufpumpen
    Mit dem Pannenset kann ein undichter Reifen abgedichtet und aufgepumpt werden. Abb. 28 Prinzipdarstellung: Bestandteile des Pannensets. Reifen abdichten ? Schrauben Sie den Einfüllschlauch ...

    Luftaustrittsdüsen aus - und einbauen (touran)
    Mittlere luftaustrittsdüse Ausbau Blende der radio-/heizungskonsole ausbauen, siehe seite 250. Deckel des ablagefachs in der armaturentafel hochklappen und schraube herausdrehen. Abl ...

    Automatische Distanzregelung (ACC)
    Gilt für Fahrzeuge: mit automatischer Distanzregelung (ACC) ...