Glühlampen am scheinwerfer auswechseln (golf)

Golf

Achtung: halogen-lampen stehen unter druck und können platzen. Deshalb beim lampenwechsel schutzbrille und handschuhe tragen.

  • Zündung und schalter des scheinwerfers ausschalten.
  • Motorhaube öffnen.
  • Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.


  • An der rückseite des scheinwerfers äußere abdeckkappe - 1 - für abblendlicht gegen den uhrzeigersinn drehen -pfeil a- und abnehmen.
  • Abdeckkappe - 2 - innen für fern- und standlicht abziehen -pfeil b-. 3 - Fassung für blinkleuchte, 4 - stecker für scheinwerfer.
  • Beim einbau abdeckkappe -1/2- korrekt aufsetzen, so dass kein wasser in den scheinwerfer eindringen kann.
  • Neue glühlampe auf funktion überprüfen. Gegebenenfalls scheinwerfer-einstellung von einer werkstatt kontrollieren und einstellen lassen.

Abblendlicht (halogen-scheinwerfer)

Ausbau

  • Abdeckkappe für abblendlicht abnehmen.


  • Lampenfassung - 1 - am griffstück gegen den uhrzeigersinn drehen -pfeil- und mit glühlampe aus dem reflektor herausziehen.


  • Glühlampe - 2 - aus der lampenfassung - 1 - herausziehen -pfeil-.

Einbau

  • Neue glühlampe - 2 - so in die lampenfassung - 1 - einsetzen, dass der zapfen - 3 - an der lampe in der aussparung der lampenfassung sitzt.
  • Lampenfassung mit glühlampe so in den reflektor einführen, dass die markierung "top" auf der fassung oben steht. Fassung im uhrzeigersinn drehen, bis sie einrastet.
  • Abdeckkappe an der scheinwerferrückseite in die aussparungen einsetzen und im uhrzeigersinn festdrehen.

Fernlicht (halogen- und xenon-scheinwerfer)

Ausbau

  • Abdeckkappe für fern- und standlicht abziehen.


  • Stecker - 1 - von der glühlampe für fernlicht abziehen.

    3 - Glühlampe für standlicht.

  • Drahtbügel - 2 - zum entriegeln nach vorne und gleichzeitig in pfeilrichtung drücken.
  • Drahtbügel aufklappen und glühlampe für fernlicht aus dem reflektor herausziehen.

Einbau

  • Neue glühlampe so einsetzen, dass die rastnasen an der lampe in die entsprechenden aussparungen in der lampenfassung passen.
  • Drahtbügel zurückklappen und einhängen.
  • Stecker an der glühlampe für fernlicht aufschieben.
  • Abdeckkappe an der scheinwerferrückseite aufstecken.

Standlicht (halogen-scheinwerfer)

Ausbau

  • Abdeckkappe für fern- und standlicht abziehen.
  • Fassung - 3 - mit glühlampe am stecker aus dem reflektor herausziehen, siehe abbildung v-5648.

Glühlampe - 4 - für standlicht aus der fassung - 3 - herausziehen


Glühlampe - 4 - für standlicht aus der fassung - 3 - herausziehen -pfeil-.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.

Blinklicht vorn (halogen-scheinwerfer)

Ausbau

Hinweis: die blinkleuchte sitzt unter dem fernlicht.


  • Fassung - 1 - am griffstück gegen den uhrzeigersinn drehen -pfeil- und glühlampe mit der fassung aus dem reflektor herausziehen. 2 - Abdeckkappe für fern- und standlicht.
  • Glühlampe in die fassung eindrücken, gegen den uhrzeigersinn drehen und aus der fassung herausziehen.

Einbau

  • Neue glühlampe in die fassung einsetzen und glühlampe mit der fassung in den reflektor einführen.
  • Fassung im uhrzeigersinn drehen, bis sie einrastet. Dabei auf den richtigen sitz des dichtringes achten.

Abblendlicht (xenon-scheinwerfer)

Ausbau

Sicherheitshinweis/xenon-scheinwerfer

Vorsicht beim lampenwechsel an xenon-scheinwerfern.

Verletzungsgefahr durch hochspannung! Auf jeden fall scheinwerfer ausschalten und batterie vom stromnetz abklemmen. Anschließend scheinwerferschalter kurz ein- und wieder ausschalten, um restspannungen abzubauen. Sicherheitshalber schutzbrille, handschuhe sowie schuhe mit gummisohlen tragen.

  • Scheinwerfer ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • An der rückseite des scheinwerfers äußere abdeckkappe - 1 - für abblendlicht gegen den uhrzeigersinn drehen -pfeil a- und abnehmen, siehe abbildung v-5645, seite 93.


  • Stecker -pfeil- vom zündgerät abziehen.
  • Zündgerät - 1 - gegen den uhrzeigersinn drehen -pfeil open-. Zündgerät von der lampe abziehen.

Achtung: die scheinwerfer dürfen bei abgezogenem zündgerät nicht eingeschaltet werden.


  • Sicherungsring - 2 - gegen den uhrzeigersinn drehen -pfeil- und abnehmen.


  • Xenon-glühlampe - 3 - aus dem reflektor herausziehen.

Einbau

  • Neue xenon-glühlampe in den reflektor einsetzen, dabei darauf achten, dass die führungsnasen am reflektor in die entsprechenden aussparungen - 4 - greifen.
  • Sicherungsring durch drehen im uhrzeigersinn anschrauben.
  • Zündgerät auf die lampe stecken, im uhrzeigersinn drehen -pfeil close- und verriegeln.
  • Stecker am zündgerät anschließen.
  • Abdeckkappe an der scheinwerferrückseite in die aussparungen einsetzen und im uhrzeigersinn festdrehen.
  • Scheinwerfer einbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Standlicht (xenon-scheinwerfer)

Ausbau

Hinweis: die stand- und die blinkleuchte sitzen unter dem fernlicht hinter einer gemeinsamen abdeckkappe.

  • Abdeckkappe für stand- und blinklicht abziehen.


  • Fassung - 1 - mit glühlampe für standlicht am stecker aus dem reflektor herausziehen. 2 - Glühlampe für blinklicht.
  • Glühlampe für standlicht aus der fassung herausziehen.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.

Blinklicht vorn (xenon-scheinwerfer)

Ausbau

Hinweis: die stand- und die blinkleuchte sitzen unter dem fernlicht hinter einer gemeinsamen abdeckkappe.

  • Abdeckkappe für stand- und blinklicht abziehen.
  • Fassung - 2 - gegen den uhrzeigersinn drehen -pfeil- und glühlampe mit der fassung aus dem reflektor herausziehen, siehe abbildung v-5654.
  • Glühlampe in die fassung eindrücken, gegen den uhrzeigersinn drehen und aus der fassung herausziehen.

Einbau

  • Neue glühlampe in die fassung einsetzen und glühlampe mit der fassung in den reflektor einführen.
  • Fassung im uhrzeigersinn drehen, bis sie einrastet.
  • Abdeckkappe an der scheinwerferrückseite aufstecken.
    Siehe auch:

    Lenkrad
    Gilt für Fahrzeuge: mit Multifunktionslenkrad ...

    Benzinmotor mit 118 kW
    Abb. 6 Prinzipdarstellung: Motorraumübersicht. (1) Kühlmittelausgleichsbehälter (2) Scheibenwaschwasserbehälter (3) Motoröleinfüllöffnung (4) Motorölmesss ...

    Türaußenblech an der vordertür aus- und einbauen (golf)
    Ausbau Tür öffnen. Mit einem kunststoffkeil abdeckleiste - 1 2 - an den halteclips - 1 3 - ablösen, dabei unten am türrahmen beginnen. Abdeckleiste von der t&uu ...