2,0-L-fsi-benzinmotor 110 kw ( 1 5 0 ps)

Beim 2,0-l-benzinmotor axw/blr/blx/bly wird die auslass- nockenweile von der kurbelwelle über einen zahnriemen angetrieben. Auslass- und einlass-nockenwelle sind über eine einfachrollenkette miteinander verbunden. Über das motorsteuergerät können die steuerzeiten der einlass- nockenwelle mithilfe eines hydraulischen flügelzellenverstellers entsprechend den betriebsbedingungen des motors kontinuierlich verstellt werden. Die ventilbetätigung durch die beiden nockenwellen erfolgt über rollenschlepphebel mit hydraulischen abstützelementen.

Siehe auch:

Wartung
Der golf/touran kann nach unterschiedlichen wartungssystemen gewartet werden. Fahrzeuge mit der pr-nummer "qg1" werden nach dem longlife-service-system mit flexiblen wartungsintervallen gewartet ...

Obere verkleidung c-säule aus - und einbauen (golf)
Golf Ausbau Achtung: unbedingt airbag-sicherheitshinweise beachten, siehe seite 148. Um ein auslösen des kopf-airbags zu verhindern, zündung ausschalten, zuerst massekabel (-) und d ...

Einstiegsleuchte aus - undeinbauen
Golf Je nach ausstattung ist eine einstiegsleuchte im außenspiegel eingesetzt. Ausbau Zündung ausschalten. Außenspiegel aus der normalstellung gegen den widerstand nach vor ...