Mittelkonsole aus- und einbauen (touran)

Touran

Ausbau

  • Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.
  • Faltenbalg für schalt-/wählhebel aus der mittelkonsole ausclipsen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Automatikgetriebe: knauf vom wählhebel abbauen, siehe kapitel "abdeckung für schalt-a/vählhebel aus- und einbauen ".


  • Auskleidematte - 1 - aus dem vorderen ablagefach - 3 - herausnehmen und schraube - 2 - herausdrehen.
  • Ablagefach - 3 - aus den aufnahmen in der mittelkonsole herausziehen und stecker - 4 - an der rückseite von den schaltern abziehen.



  • Ablagefach im fahrerfußraum öffnen und 2 schrauben - 1 - für mittelkonsole herausdrehen.
  • Schraube - 2 - im beifahrerfußraum herausdrehen.


  • 4 Schrauben-1/2-herausdrehen.
  • Schalt- beziehungsweise wählhebel auf die hinterste position stellen und vordere mittelkonsole abnehmen.
  • Seitliche verkleidungen rechts und links im fußraum ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Vordersitze ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.


  • Mittelarmlehne hochklappen und - je nach ausstattung - hinteres ablagefach - 1 - oder - 2 - aus der mittelkonsole herausziehen.
  • Getränkehalter - 3 - aus der hinteren mittelkonsole herausfahren, schraube - 4 - herausdrehen und getränkehalter aus der hinteren mittelkonsole herausziehen.


  • Durch die geöffnete mittelarmlehne 2 rasthaken -pfeile- entriegeln und luftaustrittsdüse - 1 - aus der hinteren mittelkonsole herausdrücken.
  • Schraube - 2 - herausdrehen und blende - 3 - aus den aufnahmen herausziehen.
  • Stecker - 5 - von der steckdose - 4 - abziehen und blende von der hinteren mittelkonsole abnehmen.

Schrauben -1/2/3- herausdrehen, seitenwände - 5 - der


Schrauben -1/2/3- herausdrehen, seitenwände - 5 - der mittelkonsole etwas auseinanderdrücken -pfeil- und einsatz - 4 - herausziehen. Hinweis: schrauben beim einbau in der reihenfolge - 1 - , - 2 - , und-3- eindrehen.


  • 2 Auskleidematten aus den dosenhaltern herausnehmen und 2 schrauben - 1 - herausdrehen.
  • Schalt- beziehungsweise wählhebel auf die vorderste position stellen.
  • Seitenwände etwas auseinanderdrücken -pfeile- und hintere mittelkonsole - 2 - nach oben herausheben.


  • 2 Schrauben - 1 - herausdrehen.
  • 2 Muttern - 2 - links und rechts am hinteren träger - 5 - abschrauben und mit unterlegscheibe - 3 - abnehmen.
  • 2 Schrauben - 4 - links und rechts herausdrehen und hinteren träger - 5 - nach oben herausheben.

Hinweis: schrauben beim einbau in der reihenfolge - 4 - und - 1 - eindrehen, dann die mutter - 2 - aufschrauben.


  • Schrauben -1/2- herausdrehen, konsolenträger - 3 - aus den aufnahmen lösen und vom fahrzeugboden abheben.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.
    Siehe auch:

    Fensterhebermotor aus - und einbauen (touran)
    Touran Hinweis: beschrieben wird der aus- und einbau an der vordertür. Der fensterhebermotor an der hintertür wird in gleicher weise ausgebaut. Ausbau Türverkleidung ausbauen, ...

    Kühlmittelkreislauf
    Zur kühlung des motors wird das kühlmittel von der kühlmittelpumpe ständig in bewegung gehalten. Solange der motor kalt ist, zirkuliert das kühlmittel nur im zylinderkopf, i ...

    Vergleich VW Passat Variant vs. Hyundai i40cw - Pampersbomber im Duell
    Der Passat Variant ist der Traum vieler Familienväter. Kein Herausforderer konnte ihm richtig gefährlich werden - bisher. Jetzt tritt Hyundai mit dem neuen i40cw auf den Plan. Kann der " ...