Tür aus- und einbauen (golf)

Tür vorn/golf


Tür vorn/golf

  1. Tür vorn

Ausbau

  • Tür öffnen.
  • Auf den rasthaken drücken -pfeil a- und faltenbalg - 6 - von der a-säule ziehen.
  • Verriegelungshebel - 7 - nach unten schwenken -reil b- und stecker - 8 - von der kupplung an der a-säule abziehen.
  • Tür von einem helfer abstützen.
  • Schrauben -4/5/11- an den scharnieren herausdrehen, dabei spezialschlüssel verwenden, zum beispiel hazet 2597 mit vielzahn-bit und werkzeughalter hazet 6396.
  • Tür in pfeilrichtung - c - von den führungsschrauben -2/9- ziehen und auf einer weichen unterlage ablegen.

Einbau

  • Der einbau erfolgt im umgekehrter ausbaureihentolge.
  • Neue schrauben -4/5/11- mit 20 nm anziehen und danach mit einem starren schlüssel v" umdrehung (90) weiterdrehen.
  • Tür schließen und spaltmaße prüfen. Gegebenenfalls tür einstellen, siehe entsprechendes kapitel
  1. Führungsschraube
  2. Scharnier unten
  3. Schraube, 20 nm + 90 selbstsichernd, daher immer ersetzen.
  4. Schraube, 20 nm + 90 selbstsichernd, daher immer ersetzen.
  5. Faltenbalg
  6. Verriegelungshebel
  7. Elektrische steckverbindung
  8. Führungsschraube
  9. Scharnier oben
  10. Schraube, 20 nm + 90 selbstsichernd, daher immer ersetzen.

Hinwels: die hintere tür des 4-türers wird in gleicher weise ausgebaut.

    Siehe auch:

    Sicherheitsgurte
    Gilt für Fahrzeuge: mit Sicherheitsgurten ...

    Opel Astra gegen VW Jetta: Im Heck eine Stufe, im Bug einen Diesel
    Ein paar Tage mit einer Stufenheck-Limousine kalibrieren die Bedeutung des Kombis oder die Vorzüge eines SUV neu. Denn sie führen zum Beispiel zu der Erkenntnis, wie häufig man Küh ...

    Motor einfahren
    Der neue Motor muss während der ersten 1500 Kilometer eingefahren werden. Bis 1000 Kilometer ? Fahren Sie nicht schneller als mit 3/4 der Höchstgeschwindigkeit. ? Geben Sie kein Vollgas. ...