Spiegelglas aus- und einbauen

Golf/touran

Ausbau


  • Gehäusekante - 1 - mit klebeband abkleben und dadurch vor beschädigungen schützen.
  • Spiegelglas - 2 - unten in das spiegelgehäuse - 1 - drücken.
  • Kunststoffkeil - 5 - , zum beispiel hazet 1965-21, oben einführen, spiegelglas vorsichtig vom halter - 4 - abhebein -pfeil- und aus dem gehäuse ziehen.
  • Beide anschlusskabel - 3 - für elektrisch beheizbaren außenspiegel von der spiegelglas-rückseite abziehen.

    Dabei die angenieteten kontaktzungen festhalten, um beschädigungen zu vermeiden.

Einbau

  • Anschlusskabel am spiegelglas aufstecken.

Sicherheitshinweis

Beim aufdrücken des spiegelglases unbedingt handschuhe anziehen oder sauberen lappen unterlegen.

Bruch- und verletzungsgefahr!

  • Spiegelglas mittig auf den halter setzen, aufdrücken und einrasten. Durch hin- und herbewegen des spiegelglases festen sitz in der halterung prüfen.
  • Außenspiegel einstellen.
    Siehe auch:

    Hinterachse
    Die 4-lenker-hinterachse besteht aus dem hilfsrahmen, den beidseitig befestigten längslenkern, 3 querlenkern auf jeder seite sowie den achsschenkeln. Durch diese aufwändige bauweise wird ...

    Fahren mit der Automatik
    Die Vorwärtsgänge werden automatisch hoch- oder heruntergeschaltet. Abb. 12 Prinzipdarstellung: Wählhebel vom Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG (Ausführung A ...

    Scheibenwischer für die Frontscheibe
    Mit dem Scheibenwischerhebel werden die Scheibenwischer und die Wisch- und Wasch-Automatik bedient. Abb. 52 Prinzipdarstellung: Scheibenwischerhebel. Der Scheibenwischerhebel Abb. 52 hat folgende ...