Frontscheibe

Gilt für Fahrzeuge: mit Frontscheibe aus Dämmglas

Frontscheibe aus Dämmglas

Frontscheiben aus Dämmglas haben eine infrarotreflektierende Beschichtung.

Abb. 56 Kommunikationsfenster bei Fahrzeugen mit automatischer

Abb. 56 Kommunikationsfenster bei Fahrzeugen mit automatischer Distanzregelung (ACC) (blaue Fläche).

Fahrzeuge mit Frontscheiben aus Dämmglas haben einen unbeschichteten Bereich (Kommunikationsfenster) Abb. 56. Dieser Bereich dient zur Funktionserfüllung von elektronischen Komponenten aus dem Zubehörhandel.

Hinweis
? Nach einem Frontscheibenwechsel muss bei Fahrzeugen mit automatischer Distanzregelung (ACC)54 der Lasersensor von einem Fachbetrieb kalibriert werden.
? Bei Fahrzeugen mit automatischer Distanzregelung (ACC)54 dürfen an der Frontscheibe im Bereich des Lasersensors ?Fahren?, Kapitel ?Automatische Distanzregelung (ACC)? keine Reparaturen (z. B. bei Beschädigung durch Steinschlag) durchgeführt werden.

    Siehe auch:

    Mazda CX-5 VW Tiguan im Test: Großer Sauger gegen kleinen Turbokompressor
    Während die Motorenkünstler hierzulande mit weniger Hubraum und Zylindern, aber immer komplexeren Aufladesystemen dem Downsizing frönen, gehen die Mazda-Techniker im Benzindirekteinspri ...

    Diesel-einspritzverfahren
    Beim dieselmotor wird reine luft in die zylinder angesaugt und dort sehr hoch verdichtet. Dadurch steigt die temperatur in den zylindern über die zündtemperatur des dieselöls an. W ...

    Übersicht der Instrumente
    Die Instrumente zeigen Betriebszustände des Fahrzeugs an. Abb. 4 Ausschnitt von der Instrumententafel: Kombi-Instrument. (1) Stelltaste für die Uhr (2) Drehzahlmesser (3) Motorküh ...