Unterbringung

Das Bordwerkzeug, Reserverad, Notrad oder Pannenset und der abnehmbare Kugelkopf der Anhängevorrichtung befinden sich im Gepäckraum unter dem Bodenbelag.

Abb. 24 Im Gepäckraum: Bodenbelag hochgeklappt.

Abb. 24 Im Gepäckraum: Bodenbelag hochgeklappt.

Bevor Sie an das Bordwerkzeug, Reserverad bzw. Notrad oder Pannenset und an den abnehmbaren Kugelkopf der Anhängevorrichtung gelangen, müssen Sie gegebenenfalls das Gepäckraumnetz aushängen ?Bedienung?, Kapitel ?Gepäckraum?.

? Heben Sie den Bodenbelag an und hängen Sie den Bodenbelag am Haken unter der Gepäckraumabdeckung Abb. 24 (1) ein.

Der Wagenheber passt nur dann in das Schaumstoffteil, wenn er nach dem Gebrauch in seine ursprüngliche Stellung zurückgekurbelt wurde.

Der abnehmbare Kugelkopf und das Pannenset befinden sich in einem Schaumstoffteil beim Bordwerkzeug.

ACHTUNG!
? Wenn der abnehmbare Kugelkopf, das Bordwerkzeug und das Pannenset oder das Reserverad bzw. Notrad nicht richtig gesichert sind, können diese Gegenstände im Falle von plötzlichen Bremsmanövern und Unfällen im Fahrzeug umherfliegen und schwere Verletzungen verursachen.
? Achten Sie darauf, dass der abnehmbare Kugelkopf, das Pannenset, das Reserverad bzw. Notrad oder das ausgewechselte Rad sowie das Bordwerkzeug im Gepäckraum immer sicher befestigt sind.

    Siehe auch:

    Innenleuchte und Leseleuchten hinte
    Die hintere Innenleuchte gibt es in unterschiedlichen Ausführungen. Abb. 49 Ausschnitt vom Dachhimmel: Innenleuchte hinten. Abb. 50 Ausschnitt vom Dachhimmel: Innenleuchte und Leseleuchten ...

    Innenraum heizen oder kühlen
    Die Climatic regelt die Lufttemperatur so, dass das vorgegebene Temperaturniveau schnellstmöglich erreicht und dann konstant gehalten wird. Abb. 109 In der Mittelkonsole: Bedienungselemente ...

    Luftaustrittsdüsen aus - und einbauen (touran)
    Mittlere luftaustrittsdüse Ausbau Blende der radio-/heizungskonsole ausbauen, siehe seite 250. Deckel des ablagefachs in der armaturentafel hochklappen und schraube herausdrehen. Abl ...