Innenspiegel

Für ein sicheres Fahren ist es wichtig, eine gute Sicht durch die Heckscheibe nach hinten zu haben.

Abb. 57 Prinzipdarstellung: Manuell abblendbarer Innenspiegel.

Abb. 57 Prinzipdarstellung: Manuell abblendbarer Innenspiegel.

Abb. 58 Prinzipdarstellung: Automatisch abblendender Innenspiegel.

Abb. 58 Prinzipdarstellung: Automatisch abblendender Innenspiegel.

Manuell abblendbarer Innenspiegel
In Grundstellung des Spiegels muss der Hebel an der Spiegelunterkante nach vorne zeigen Abb. 57.

Ziehen Sie zum Abblenden den Hebel nach hinten.

Automatisch abblendender Innenspiegel
Der Innenspiegel blendet in Abhängigkeit vom Lichteinfall von hinten automatisch ab, solange die Zündung eingeschaltet ist. Wird der Rückwärtsgang eingelegt, schaltet der Spiegel in die Normalstellung zurück.

Die automatische Abblendung lässt sich mit dem Schalter im Innenspiegel Abb. 58 (1) ein- und ausschalten.

Bei eingeschalteter automatischer Abblendung leuchtet die Kontrollleuchte (2) auf.

Wenn die vorderen Innen- und Leseleuchten eingeschaltet sind, funktionieren der automatisch abblendende Innenspiegel und Außenspiegel nicht.

ACHTUNG!
Bei automatisch abblendenden Spiegeln kann aus einem zerbrochenen Spiegelglas Elektrolytflüssigkeit austreten. Diese Flüssigkeit kann Haut, Augen und Atmungsorgane reizen. Bei Kontakt mit dieser Flüssigkeit sofort mit viel Wasser abwaschen. Suchen Sie gegebenenfalls einen Arzt auf.

Vorsicht!
Bei automatisch abblendenden Spiegeln kann aus einem zerbrochenen Spiegelglas Elektrolytflüssigkeit austreten. Diese Flüssigkeit greift Kunststoffoberflächen an. Entfernen Sie die Flüssigkeit schnellstmöglich z. B. mit einem nassen Schwamm.

Gilt für Fahrzeuge: mit elektrisch einstellbaren Außenspiegeln

    Siehe auch:

    Sicherheitshinweise zum Umgang mit den Sicherheitsgurten
    Der richtige Umgang mit den Sicherheitsgurten reduziert erheblich die Verletzungsgefahr! ? Tragen Sie den Sicherheitsgurt immer so, wie in diesem Heft beschrieben. ? Achten Sie darauf, dass die Sic ...

    Richtige Sitzposition des Beifahrers
    Der Beifahrer muss einen ausreichend großen Abstand zur Instrumententafel einhalten, damit der Airbag im Falle einer Auslösung die größtmögliche Sicherheit bietet. Zu Ihr ...

    Kotflügel vorn aus- und einbauen (golf)
    Kotflügel Schrauben, 6 nm Formteil lose zwischen kotflügel und oberem längsträger eingesteckt. Strebe Formteil am kotflügel verklebt. Mutter, 6 nm Au ...