Zündschlüssel-Abzugsperre

Der Zündschlüssel kann nur in der Wählhebelstellung P aus dem Zündschloss abgezogen werden.

Nach dem Ausschalten der Zündung können Sie den Zündschlüssel nur abziehen, wenn sich der Wählhebel vom Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG? in der Stellung P befindet. Nach dem Abziehen des Zündschlüssels ist der Wählhebel blockiert.

Nicht berechtigten Funkschlüssel abziehen
Wenn Sie bei einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG? einen nicht zum Fahrzeug gehörenden Funkschlüssel in das Zündschloss stecken, wird der Zündschlüssel im Zündschloss blockiert und kann nicht abgezogen werden. Drücken Sie die Sperrtaste im Wählhebel und lassen Sie sie wieder los, um den Zündschlüssel aus dem Zündschloss zu entnehmen.

Gilt für Fahrzeuge: mit elektronischer Wegfahrsperre

    Siehe auch:

    Vorschalldämpfer/nachschalldämpfer ersetzen
    Ab werk sind vor- und nachschalldämpfer als eine einheit eingebaut; die schalldämpfer können jedoch einzeln erneuert werden. Zum trennen wird ein handelsüblicher ketten- abgasro ...

    Beschreibung
    Der Parklenkassistent unterstützt den Fahrer beim Rückwärtseinparken. Abb. 29 Prinzipdarstellung: Parken auf der rechten Fahrbahnseite. Der Parklenkassistent unterstützt Sie be ...

    Volkswagen erweitert Tiguan-Fertigung
    Rund 56 Millionen Euro investiert Autobauer Volkswagen in die Erweiterung des Karosseriebau seines Tiguan. Die Produktion soll von derzeit täglich 700 Karossen bis zum Herbst auf bis zu 1.000 erh ...