Fahrzeuglack polieren

Durch Polieren erhält der Fahrzeuglack neuen Glanz.

Nur wenn der Lack Ihres Fahrzeugs unansehnlich geworden ist und wenn Sie mit Konservierungsmitteln keinen Glanz mehr erzielen können, ist ein Polieren erforderlich.

Wenn die verwendete Politur keine konservierenden Bestandteile enthält, müssen Sie den Lack anschließend noch konservieren.

Vorsicht!
Damit der Fahrzeuglack nicht beschädigt wird: ? Matt lackierte Teile oder Kunststoffteile dürfen nicht mit Poliermitteln oder Hartwachsen behandelt werden.
? Polieren Sie den Fahrzeuglack nicht in sandiger oder staubiger Umgebung.

    Siehe auch:

    Batterie entlädt sich selbstständig
    Je nach fahrzeugausstattung addiert sich zur natürlichen selbstentladung der batterie auch die stromaufnahme der verschiedenen stromverbraucher im ruhezustand. Daher sollte die batterie in ein ...

    Anzugsdrehmomente für aggregatelagerung
    Alle motoren Achtung: bei den befestigungsschrauben für die aggregatelagerung handelt es sich um dehnschrauben, die nach jedem lösen grundsätzlich ersetzt werden müssen. A ...

    Spreiznieten aus- und einbauen
    Viele abdeckungen und verkleidungen sind mit spreiznieten befestigt. Aus- und einbau weiterer halteclips, siehe seite 240. Ausbau A - spreizniete mit kappe: bolzen - 1 - mit einem schrauben ...