Warnleuchte Generator

Die Warnleuchte zeigt einen Defekt am Generator an.

Die Warnleuchte Einschalten der Zündung auf. Sie muss wieder verlöschen, wenn der leuchtet beim Einschalten der Zündung auf. Sie muss wieder verlöschen, wenn der Motor angesprungen ist.

Leuchtet die Warnleuchte der Fahrt auf, wird die Fahrzeugbatterie nicht mehr vom Generator während der Fahrt auf, wird die Fahrzeugbatterie nicht mehr vom Generator geladen. Suchen Sie umgehend den nächsten Fachbetrieb auf, um die elektrische Anlage überprüfen zu lassen.

Da sich dabei die Fahrzeugbatterie entlädt, sollten Sie auf dem Weg zum nächsten Fachbetrieb alle nicht unbedingt erforderlichen elektrischen Verbraucher ausschalten.

Zusätzlich kann eine Meldung im Display des Kombi-Instruments angezeigt werden, die Sie informiert oder zu notwendigen Handlungen auffordert.

ACHTUNG!
Wenn Sie die aufleuchtende Warnleuchte und die dazugehörenden Beschreibungen und Warnhinweise nicht beachten, kann das zu Verletzungen oder Fahrzeugbeschädigungen führen.

Gilt für Fahrzeuge: mit der Fahrzeugbatterie im Motorraum

    Siehe auch:

    Uhr einstellen
    Die Uhrzeit wird im Display des Kombi-Instruments angezeigt. Abb. 5 Kombi-Instrument: Stelltasten für die Uhr. Die Uhr kann eingestellt werden, wenn im Display des Kombi-Instruments die Uhr ...

    Menüstruktur
    Folgende Menüs können abhängig von der Fahrzeugausstattung vorhanden sein: ▪ MFA (Multifunktionsanzeige) ▪ Fahrzeit ▪ Momentaner Verbrauch ▪ Durchschnittlich ...

    Manueller Betrieb
    Im manuellen Betrieb können Lufttemperatur, Luftmenge und Luftverteilung selbst bestimmt werden. Abb. 116 In der Mittelkonsole: Bedienungselemente der Climatronic. Manuellen Betrieb einschal ...