Radmittenblende abnehmen

Die Radmittenblende muss entfernt werden, um an die Radschrauben heranzukommen.

Abb. 29 Radmittenblende abziehen.

Abb. 29 Radmittenblende abziehen.

Abb. 30 Radmittenblende abdrehen.

Abb. 30 Radmittenblende abdrehen.

Je nach Ausführung kann die Radmittenblende abgezogen Abb. 29 oder durch eine drehende Bewegung entfernt werden Abb. 30.

Fahrzeuge mit abziehbarer Radmittenblende
? Nehmen Sie den Drahtbügel aus dem Bordwerkzeug Abb. 25 (4).
? Hängen Sie den Drahtbügel in eine Bohrung der Blende ein Abb. 29.
? Ziehen Sie die Blende in Pfeilrichtung ab.

Fahrzeuge mit drehbarer Radmittenblende
? Drehen Sie die Radmittenblende zum Entfernen nach links oder rechts, bis sie sich von der Felge löst Abb. 30.
? Fassen Sie hinter einen der Stege und ziehen Sie die Radmittenblende ab.
? Stecken Sie die Radmittenblende zum Anbringen mittig auf die Felge.
? Drücken Sie die Radmittenblende gegen die Felge, bis sie spürbar einrastet.

Gilt für Fahrzeuge: mit Abdeckkappen für die Radschrauben

    Siehe auch:

    Sicherheitshinweise zu Arbeiten im Motorraum
    Bei allen Arbeiten am Motor oder im Motorraum ist besondere Vorsicht geboten! Vor allen Arbeiten am Motor oder im Motorraum: 1. Stellen Sie den Schalthebel in Leerlauf bzw. den Wählhebel in St ...

    Beifahrerairbag: schüsselschaltung überprüfen
    Die betätigung für "airbag on/off" befindet sich im handschuhfach. Funktion prüfen Schlüsselschalter mit dem fahrzeugschlüssel in die position "airbag off" - p f e ...

    Kühlmittelpumpe aus- und einbauen
    1,4-/1,6-L-fsi-benzinmotor bkg/bln/bag/blf/blp Hinweis: da bei den anderen motoren zunächst der zahnriemen ausgebaut werden muss, bevor die kühlmittelpumpe zugänglich ist, werden aus ...