Stromverbraucher prüfen

Spezialwerkzeug: nicht erforderlich.

Folgende funktionen prüfen, gegebenenfalls fehler beheben.

Hinweis: je nach ausstattung sind im fahrzeug nicht alle hier aufgeführten verbraucher vorhanden.

  • Beleuchtung, scheinwerfer, nebellampen. Blinkleuchten, warnblinkanlage, schlussleuchten, nebelschlussleuchten, rückfahrleuchten, bremsleuchten, parklichtschaltung.
  • Innen- und leseleuchten (abschaltautomatik für innenleuchten vorn), beleuchtetes handschuhfach, beleuchteter ascher, kofferraumbeleuchtung.
  • Warnsummer für nicht ausgeschaltetes licht und/oder radio.
  • Alle schalter in der armaturentafel beziehungsweise mittelkonsole.
  • Kombiinstrument (schalttafeleinsatz) mit allen anzeigen, zählern, leuchten und beleuchtung.
  • Hupe.
  • Scheibenwisch-/scheibenwaschanlage, scheinwerferreinigungsanlage.
  • Elektrische außenspiegel (beheizbar, einstellbar, anklappbar).
  • Elektrische fensterheber.
  • Elektrisches schiebe-/ausstelldach.
  • Zentralverriegelung, funkfernbedienung, komfortschließung.
  • Elektrische sitzverstellung, gurthöhenverstellung.
  • Beheizbare sitze.
  • Radio.
    Siehe auch:

    Vordersitz aus- und einbauen
    Golf Ausbau Hinweis: zum ausbau des vordersitzes mit seiten-airbag wird der vw-airbag-adapter vas 6229 benötigt. Um ein auslösen des seiten-airbags zu verhindern, zündung aussc ...

    Info- und Pannenruf
    Über die Tasten und in der Telefonhalterung erreichen Sie die Not- & Dienstzentrale des Volkswagen Service-Call Centers. Abb. 24 Tasten für den Info- und den Pannenruf. Üb ...

    Sicheres Autogas
    Der hohe Sicherheitsstandard Ihres mit einem Autogasantrieb ausgerüsteten Fahrzeugs wurde durch eine Reihe von Crashtests bestätigt. Das Sicherheitskonzept der Autogasanlage gewäh ...