1,6-L-benzinmotor 75 kw (102 ps)

Beim 1,6-l-benzinmotor bgu/bse/bsf wird die nockenwelle von der kurbelwelle über einen zahnriemen angetrieben.

Die nockenwelle betätigt über hydraulische tassenstößel die senkrecht hängenden ein- und auslassventile.

Siehe auch:

Über dieses Heft
Dieses Heft enthält wichtige Informationen und Warnungen zum Umgang mit dem Fahrzeug sowie Hinweise, die Sie zu Ihrer eigenen Sicherheit und zur Sicherheit Ihrer Mitfahrer wissen und beachte ...

Einstiegsleuchte aus - undeinbauen
Golf Je nach ausstattung ist eine einstiegsleuchte im außenspiegel eingesetzt. Ausbau Zündung ausschalten. Außenspiegel aus der normalstellung gegen den widerstand nach vor ...

Vorausschauend fahren
Beim Beschleunigen verbraucht ein Fahrzeug den meisten Kraftstoff. Wenn Sie vorausschauend fahren, müssen Sie weniger bremsen und demzufolge auch weniger beschleunigen. Lassen Sie das Fahrze ...