Kühlmittelregler/kühlmittelrohr

1,4-L-benzinmotor bca


  1. Anschlussstutzen
  2. Schneidschraube, 7 nm
  3. O-ring immer ersetzen.
  4. Kühlmittelregler (thermostat)
  5. Zum wärmetauscher
  6. Kühlmittelreglergehäuse
  7. Vom wärmetauscher
  8. Kühlmittelrohr
  9. Dichtring immer ersetzen.
  10. Kühlmittelpumpengehäuse am motorblock.
  11. Halteklammer auf festen sitz prüfen.
  12. Schraube, 10 nm
  13. Verschlussstopfen
  14. Geber für kühlmitteltemperatur
  15. Halteklammer auf festen sitz prüfen.
  16. Schneidschraube, 7 nm
  17. Verbindungsrohr für abgasrückführung.
  18. Zum kühler unten
  19. Vom kühler oben

1,4-/1,6-L-fsi-benzinmotor


  1. Anschlussstutzen
  2. O-ring immer ersetzen.
  3. Druckfeder
  4. Geber für kühlmitteltemperatur
  5. Stößel
  6. Halteklammer auf festen sitz prüfen.
  7. Schraube, 10 nm
  8. Kühlmittelreglergehäuse
  9. Dichtring immer ersetzen.
  10. Zum wärmetauscher
  11. Vom wärmetauscher
  12. Kühlmittelpumpengehäuse am motorblock.
  13. Anschlussstutzen
  14. Zum ausgleichbehälter
  15. Kühlmittelrohr
  16. Kühlmittelregler (thermostat) öffnungsbeginn bis öffnungsende: langes thermo-element: +87" bis "102i kurzes thermo-element: +103' bis "im"
  17. Schraube, 5 nm
  18. Zum kühler unten
  19. Vom kühler oben
    Siehe auch:

    Scheibenwaschbehälter aus- und einbauen
    Golf Ausbau Zündung ausschalten und zündschlüssel abziehen. Benzinmotor: schlauchhalterung - 4 - für aktivkohlefilter vom einfüllstutzen - 3 - abziehen. Sch ...

    Airbag-einheit aus- und einbauen
    Ausbau Airbag-sicherheitshinweise durchlesen und befolgen. Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Batteriepole isolieren. Lenksäulenve ...

    Motor starten
    Alle motoren Schaltgetriebe: handbremse anziehen, kupplung ganz durchtreten und halten. Schaltgetriebe in leerlauf schalten. Besonders bei niedrigen außentemperaturen erleichtert ein ...