Kühlmittelregler prüfen

Alle, außer 1,4-/1,6-l-fsi-motor

Prüfen

  • Kühlmittelregler ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Maß - a - am regler messen und notieren, siehe abbildung sx-1802.


  • Regler im wasserbad erwärmen. Dabei darf der thermostat nicht die wände des behälters berühren.
  • Temperatur mit einem thermometer kontrollieren und öffnungsbeginn und -ende des reglers prüfen.


  • Nach erhitzen des reglers auf ca. +100 C muss maß - b - gegenüber maß - a - um ca. 7 Mm größer sein. Der öffnungshub muss also mindestens 7 mm betragen.

Hinweis: beim 2,0-l-fsi-motor muss der öffnungshub von 7 mm nach mindestens 10 minuten in kochender kühlflüssigkeit und bei angelegter batteriespannung erreicht werden.

  • Kühlmittelregler einbauen, siehe entsprechendes kapitel.
    Siehe auch:

    Fußmatte auf der Fahrerseite
    Es dürfen nur Fußmatten verwendet werden, die sicher im Fußraum befestigt werden können und die die Pedale nicht behindern. ? Achten Sie darauf, dass die Fußmatte wä ...

    Kindersitz auf dem Mittelsitzplatz der Rücksitzbank
    Es darf nur ein Kindersitz benutzt werden, der amtlich genehmigt und für das Gewicht und die Größe des Kindes geeignet ist. Auf dem Mittelsitzplatz der Rücksitzbank können ...

    Lichtschalter aus- und einbauen
    Golf/touran Ausbau Zündung ausschalten und zündschlüssel abziehen. Drehgriff - a - des lichtschalters in stellung "0" drehen. Drehgriff des lichtschalters fest hineindr ...