Türseitenaufprallschutz aus- und einbauen (golf)

Hinweis: beschrieben wird der aus- und einbau an der vordertür.

Der seitenaufprallschutz an der hintertür wird in ähnlicher weise ausgebaut.

Ausbau

  • Türaußenblech ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.


  • 4 Schrauben - 2 - und 2 muttern - 4 - herausdrehen.
  • Seitenaufprallschutz - 1 - mit dämpfungsmatte - 3 - vom türinnenteil abnehmen.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.

    Dabei schrauben und muttern mit 20 nm festziehen.

    Siehe auch:

    Kontrollleuchte für Airbag- und Gurtstraffer- System
    Das Airbag-Steuergerät überwacht ständig den Zustand aller im Fahrzeug eingebauten Airbags und Gurtstraffer, einschließlich der Steuergeräte und der Kabelverbindungen. ...

    Fahrzeug ent- oder verri
    Mit dem Funkschlüssel lässt sich Ihr Fahrzeug aus der Ferne entoder verriegeln. Abb. 26 Tasten im Funkschlüssel. Fahrzeug entriegeln ? Drücken Sie im Funkschlüssel die T ...

    Anzeigeeinstellungen des Bildschirms
    Ändern der Anzeigeeinstellungen Farbe, Kontrast und Helligkeit. Abb. 26 Anzeigeeinstellungen: Funktionstaste (1), Farbe (2), Kontrast (3) und Helligkeit (4). ? Schalten Sie die Zündung ...