Sicherheitsgurte ablegen

Der Sicherheitsgurt darf erst dann abgelegt werden, wenn das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist.

Abb. 19 Lösen der Schlosszunge vom Gurtschloss.

Abb. 19 Lösen der Schlosszunge vom Gurtschloss.

? Drücken Sie die rote Taste im Gurtschloss Abb. 19. Die Schlosszunge springt heraus .
? Führen Sie den Gurt von Hand zurück, damit das Gurtband leichter aufrollen kann, die Verkleidungen nicht beschädigt werden und der Sicherheitsgurt sich nicht verdreht.

ACHTUNG!
Lösen Sie niemals den angelegten Sicherheitsgurt, solange das Fahrzeug in Bewegung ist. Tun Sie es doch, erhöht sich das Risiko schwerer oder tödlicher Verletzungen.

Gilt für Fahrzeuge: mit Gurthöheneinstellung

    Siehe auch:

    Test: VW Golf GTD der Langstreckenexpress
    GTD – diese drei Buchstaben sagen alles. Sie stehen für „Gran Turismo Diesel“ – den Langstreckenexpress im Golf Programm. Jetzt gibt es einen neuen Golf GTD. Mit 135 kW / ...

    Polsterstoffe und Stoffverkleidungen
    Polsterstoffe, Stoffverkleidungen und den Teppichboden sollten Sie regelmäßig mit einem Staubsauger absaugen. Dadurch werden oberflächlich anhaftende Schmutzteilchen entfernt, die ...

    Motor anlassen und abstellen
    Gilt für Fahrzeuge: mit Benzinmotor oder mit Autogasanlage (BiFuel) ...