Türen schließen

Nicht richtig geschlossene Türen können sich während der Fahrt öffnen.

Ist eine Tür nicht richtig geschlossen, erscheint im Kombi-Instrument die Kontrollleuchte Anzeige leuchtet auch bei ausgeschalteter oder eine Anzeige34 im Display. Die Anzeige leuchtet auch bei ausgeschalteter Zündung und verlischt etwa 15 Sekunden nach Verriegeln des Fahrzeugs.

? Halten Sie das Fahrzeug an.
? Öffnen Sie die entsprechende Tür und schließen Sie sie (bis zur zweiten Raste) erneut.

ACHTUNG!
Eine nicht richtig geschlossene Tür kann sich unbeabsichtigt öffnen und zu Verletzungs- und Unfallgefahren führen! ? Schließen Sie niemals unachtsam oder unkontrolliert eine Tür. Dadurch können Sie sich selbst oder anderen Personen Verletzungen zufügen! Achten Sie immer darauf, dass sich niemand im Schwenkbereich der zu schließenden Tür befindet.

Gilt für Fahrzeuge: mit vier Türen

    Siehe auch:

    Glühlampen für innenleuchten auswechseln (golf)
    Zündung und schalter der leuchte ausschalten. Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Stelle, an der ein schraubendreher für den ausb ...

    Wartungsarbeiten
    Hier werden, nach den verschiedenen baugruppen des fahrzeugs aufgeteilt, alle wartungsarbeiten beschrieben, die gemäß dem wartungsplan durchgeführt werden müssen. Auf die erfor ...

    Reifenventil prüfen
    Erforderliches spezialwerkzeug: Ventil-metallschutzkappe oder hazet 666-1. Prüfen Staubschutzkappe vom ventil abschrauben. Etwas seifenwasser oder speichel auf das ventil geb ...