Ski- und Snowboardtasche

Mit Hilfe der Ski- und Snowboardtasche lassen sich lange Gegenstände (z. B. Skier) ohne Verschmutzung des Innenraums transportieren.

Ski- und Snowboardtasche beladen und sichern
? Öffnen Sie die Heckklappe.
? Öffnen Sie die Durchladeeinrichtung oder klappen Sie einen Teil der Rücksitzlehne nach vorne.
? Entfalten Sie die Ski- und Snowboardtasche und schieben Sie die Gegenstände vom Gepäckraum aus hinein.
? Stecken Sie den Sicherungsgurt der Ski- und Snowboardtasche in das mittlere Gurtschloss.
? Ziehen Sie den Sicherungsgurt am freien Gurtende straff .

ACHTUNG!
Nach dem Beladen muss die Ski- und Snowboardtasche mit dem Befestigungsgurt gesichert werden ? Unfallgefahr!

Vorsicht!
Wenn Sie die leere Ski- und Snowboardtasche in feuchtem Zustand zusammenfalten, kann das nach kurzer Zeit zu Stockflecken- und Schimmelbildung führen. Um das zu vermeiden, sollten Sie die feuchte Ski- und Snowboardtasche vor dem Zusammenfalten mit einen trockenen Tuch reinigen.

    Siehe auch:

    Stellmotor für frischluft-/umluftklappe aus - und einbauen
    Golf, fahrzeug ohne "climatronic" Ausbau Achtung: stellung der umluftklappe während der ausbauarbeit nicht verändern. Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- ...

    Lenkrad
    Gilt für Fahrzeuge: mit Multifunktionslenkrad ...

    Anhängevorrichtung nachrüsten
    Das Fahrzeug kann nachträglich mit einer Anhängevorrichtung ausgerüstet werden. Abb. 61 Prinzipdarstellung: Befestigungspunkte für die Anhängevorrichtung. Der nachträ ...