Chromteile reinigen

? Reinigen Sie die Chromteile mit einem feuchten Tuch.
? Entfernen Sie Flecken oder Beläge auf der Oberfläche mit einem Chrompflegemittel.
? Polieren Sie die Chromteile mit einem weichen, trockenen Tuch.

Vorsicht!
Damit die Chromflächen nicht verkratzen:
? Verwenden Sie bei der Chrompflege auf keinen Fall ein Pflegemittel mit Schleifwirkung.
? Reinigen oder polieren Sie die Oberflächen der Chromteile nicht in sandiger oder staubiger Umgebung.

Gilt für Fahrzeuge: mit Stahlrädern

    Siehe auch:

    Airbag-sicherheitshinweise
    Das airbag-system besteht aus dem aufprallsensor, dem gasgenerator, dem steuergerät und dem airbag. Das aufblasen des airbags wird elektrisch ausgelöst. Je nach ausstattung ist das fahr ...

    Guinness Weltrekord: Passat durchfährt 48 US-Staaten mit bislang unerreicht niedrigem Verbrauch
    Ein Klassiker unter allen Verbrauchsfahrten weltweit ist die Durchfahrung aller US-Bundesstaaten mit Ausnahme von Alaska und Hawaii. Diese Strecke von 8.122 Meilen (etwa 13.071 km) hat jetzt ein im US ...

    Motor abstellen
    ? Bringen Sie das Fahrzeug zum Stillstand. ? Drehen Sie den Zündschlüssel in die Stellung Abb. 1 (0). Nach dem Ausschalten des Motors kann der Kühlerventilator auch bei ausgeschal ...