Radvollblende abziehen

Die Radvollblende muss entfernt werden, um an die Radschrauben heranzukommen.

Abb. 32 Radvollblende abziehen.

Abb. 32 Radvollblende abziehen.

? Nehmen Sie den Radschlüssel43 Abb. 25 (6) und den Drahtbügel (4) aus dem Bordwerkzeug.
? Hängen Sie den Drahtbügel in eine der Aussparungen der Radvollblende ein.
? Schieben Sie den Radschlüssel durch den Drahtbügel Abb. 32 und ziehen Sie die Radvollblende in Pfeilrichtung ab.

Radvollblende anbringen
Die Radvollblende muss so auf die Felge gedrückt werden, dass der Ventilausschnitt über dem Ventil sitzt.

Achten Sie beim Anbringen der Radvollblende darauf, dass die Blende sicher am gesamten Umfang einrastet

    Siehe auch:

    Bioethanol (Ethylalkohol)
    Der Betrieb eines ?MultiFuel-Motors? mit Bioethanol senkt den CO2- Ausstoß. Ein so genannter ?MultiFuel-Motor? kann sowohl mit allen bleifreien Benzinen (ROZ 95) (ROZ = Research- Oktan-Zahl ...

    Türaußenblech an der hintertür aus - und einbauen (golf)
    Tür hinten/golf Hinweis: die hintertüren beim golf sind wie die vordertüren aus 2 teilen zusammengesetzt: das türaußenblech ist am türinnenteil angeschraubt. Der ...

    Uhr einstellen
    Die Uhrzeit wird im Display des Kombi-Instruments angezeigt. Abb. 5 Kombi-Instrument: Stelltasten für die Uhr. Die Uhr kann eingestellt werden, wenn im Display des Kombi-Instruments die Uhr ...