Zentralentgasung

Bei der zentralentgasung tritt das gas an einer definierten stelle aus der batterie aus. Mit hilfe eines entgasungsschlauches kann die ableitung des gases gezielt zu einer unkritischen seite erfolgen. Je nach einbau kann die batterie von einer unterschiedlichen seite entgasen.

In der regel sind original-vw-batterien mit jeweils einer entgasungsöffnung


In der regel sind original-vw-batterien mit jeweils einer entgasungsöffnung -1/2- an jeder polseite versehen. Von diesen beiden öffnungen muss eine immer verschlossen sein - 2 - . Damit ist sichergestellt, dass die entgasung nur gezielt über den angeschlossenen schlauch erfolgt. Sollten beide öffnungen verschlossen sein, unbedingt einen stopfen aus der entgasungsöffnung gemäß der einbauanleitung der batterie entfernen.

Störungsdiagnose batterie

Störung Ursache Abhilfe
Abgegebene leistung ist zu gering, spannung fällt stark ab. Batterie entladen.

Ladespannung zu niedrig.

Anschlussklemmen lose oder oxydiert.

Masseverbindungen batterie/motor/ karosserie sind schlecht.

Zu große selbstentladung der batterie.

Batterie sulfatiert.

Batterie verbraucht, aktive masse der platten ausgefallen.

  • Batterie nachladen.
  • Spannungsregler prüfen, gegebenenfalls austauschen.
  • Anschlussklemmen reinigen, klemmenmuttern anziehen.
  • Masseverbindung überprüfen, gegebenenfalls metallische verbindungen herstellen oder schraubverbindungen festziehen. Korrodierte schrauben durch verzinnte ersetzen.
  • Batterie austauschen.
  • Batterie mit geringer stromstärke laden. Falls die abgegebene leistung immer noch zu gering ist, batterie austauschen.
  • Batterie austauschen.
Nicht ausreichende ladung der batterie. Fehler an generator, spannungsregler oder leitungsanschlüssen.

Keilrippenriemen locker, spannvorrichtung defekt.

Zu viele verbraucher angeschlossen.

  • Generator und spannungsregler überprüfen, gegebenenfalls generator austauschen.
  • Spannvorrichtung prüfen, gegebenenfalls keilrippenriemen ersetzen.
  • Stärkere batterie einbauen; eventuell auch leistungsstärkeren generator verwenden.
Säurestand zu niedrig.*' Überladung oder verdunstung, besonders im sommer.
  • Bei geladener batterie destilliertes wasser bis zur vorgeschriebenen höhe nachfüllen.
Säuredichte zu niedrig.*1 Batterie entladen.

Kurzschluss im leitungsnetz.

  • Batterie laden.
  • Elektrische anlage überprüfen.
Säuredichte in einer zelle deutlich niedriger als in den übrigen zellen.*1 Kurzschluss in einer zelle.
  • Batterie austauschen.
Säuredichte in zwei benachbarten zellen deutlich niedriger als in den übrigen zellen.*' Zellen-trennwand undicht, so dass eine leitende verbindung zwischen den zellen entsteht und sich die zellen entladen.
  • Batterie austauschen.

*' Diese punkte gelten nur für die herkömmliche nassbatterie.

    Siehe auch:

    Zubehör und Ersatzteile
    Lassen Sie sich vor dem Kauf von Zubehör und Ersatzteilen von Ihrem Volkswagen Partner beraten. Ihr Fahrzeug bietet ein hohes Maß an aktiver und passiver Sicherheit. Wenn Ihr Fahrzeug ...

    Abgasanlagen-übersicht
    1,4-L-benzinmotor bca Warmluftfangblech Schrauben, 10 nm Abgaskrümmer Dichtung" Mutter", 25 nm Mutter", 40 nm Klemmhülse vorn, 25 nm vor dem anziehen abg ...

    Lieber Volkswagen Fahrer
    Sicherheit geht vor! Dieses Heft enthält wichtige Informationen und Warnungen, die Sie im Interesse Ihrer eigenen Sicherheit und der Ihrer Mitfahrer lesen und beachten sollten. ACHTUNG! ? D ...