Heckleuchte aus- und einbauen (touran)

Ausbau

  • Zündung und schalter der leuchte ausschalten.
  • Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.
  • Heckklappe öffnen.


  • Blende - 1 - an den einraststellen -pfeile- ausclipsen.

    Dazu einen haken aus einem abgewinkelten draht in die kleine bohrung unten an der innenseite der blende einführen und blende zuerst unten, dann oben von der heckleuchte abziehen.


  • 2 Schrauben -pfeile- herausdrehen.


  • Heckleuchte etwas nach außen drücken -pfeile-, dabei werden die aufnahmen - 1 - an der heckleuchte von den kugelbolzen - 2 - abgezogen.
  • Stecker an der rückseite abziehen und heckleuchte abnehmen.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge, dabei die aufnahmen der heckleuchte auf die kugelbolzen setzen. Heckleuchte nach innen drücken, bis die aufnahmen einrasten.
  • Auf gleichmäßige fugenmaße und bündigkeit zu den anschließenden karosserieteilen achten. Das fugenmaß soll dabei 0,5 mm betragen. Wenn nötig, fugenmaß durch hinein- und herausdrehen der kugelbolzen einstellen.
  • Blende erst im unteren bereich an die heckleuchte ansetzen und anclipsen, dabei darauf achten, dass die rastnasen der blende nicht beschädigt werden.

Glühlampe wechseln

  • Heckleuchte ausbauen und auf einer geeigneten unterlage ablegen.


  • 3 Laschen nach außen drücken -pfeile- und lampenträger - 1 - von der heckleuchte abnehmen.
  • Glühlampe eindrücken, gegen den uhrzeigersinn drehen und aus dem lampenträger herausziehen
  • Neue glühlampe in den lampenträger einsetzen, im uhrzeigersinn drehen und einrasten.
  • Lampenträger auf die heckleuchte setzen und einrasten.
  • Neue glühlampe auf funktion überprüfen.
    Siehe auch:

    Gurtstraffer
    Gilt für Fahrzeuge: mit Gurtstraffer ...

    Was ist bei Anhängerbetrieb zu beachten?
    Das Fahrzeug kann bei entsprechender technischer Ausrüstung zum Ziehen eines Anhängers benutzt werden. Diese zusätzliche Last hat Auswirkungen auf die Haltbarkeit, den Kraftstoffve ...

    Handbremse einstellen
    Die hinterradbremse verfügt über eine automatische nachstellung, so dass die handbremse im rahmen der wartung nicht nachgestellt werden muss. Erforderlich ist die einstellung der handbrem ...