Dachantenne aus - und einbauen

Golf/golf plus

Ausbau

  • Zündung ausschalten und zündschlüssel abziehen.
  • Obere c-säulenverkleidung ausbauen, siehe seite 257.
  • Hintere haltegriffe am dach ausbauen, siehe seite 243.
  • Dachabschlussleiste ausbauen, siehe seite 260.
  • Dachhimmel hinten etwas nach unten herunterdrücken.


  • Stecker -pfeile- entriegeln und abziehen. Hinweis: in der abbildung ist die antenne beim golf dargestellt.
  • Mutter - 1 - abschrauben und funk-antenne vom dach abnehmen, dabei antennenkabel - 2 - aus der bohrung herausziehen.

Einbau

  • Antennenkabel durch die bohrung im dach hindurchziehen und funk-antenne aufsetzen. Dabei darauf achten, dass die dichtung korrekt am antennenfuß sitzt.
  • Mutter im fahrzeuginnern anschrauben, dabei darauf achten, dass die antennenkabel - 2 - richtig verlegt werden.
  • Stecker für antenne anschließen, dabei auf die farblichen markierungen am stecker achten:

Violett - telefon.

Blau - navigationsgerät.

  • Der weitere einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.
    Siehe auch:

    Vergleichstest: Golf GTD 2013 gegen Golf GTD 1983 ? Beide waren und sind Leuchttürme der Automobil-Technik
    Das Kürzel GTD hat auf Dieselfahrer eine magische Wirkung und eine lange Tradition. Vor 31 Jahren debütierte der erste GTD und revolutionierte mit seinem aufgeladenen Diesel-Triebwerk den Ma ...

    Beschreibung der Geschwindigkeitsregelanlage (GRA)
    Die Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) hält eine eingestellte Geschwindigkeit ab etwa 20 km/h konstant. Wenn die gewünschte Geschwindigkeit erreicht ist und diese gespeichert wurde, kan ...

    Notschließen oder -öffnen
    Gilt für Fahrzeuge: mit Funkschlüssel ...