Airbag-einheit aus- und einbauen

Ausbau

  • Airbag-sicherheitshinweise durchlesen und befolgen.
  • Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.
  • Batteriepole isolieren.
  • Lenksäulenverstellung entriegeln. Lenksäule ganz herausziehen und in oberster position verriegeln.
  • Lenkrad y" umdrehung gegen den uhrzeigersinn drehen, bis die seitlichen lenkradspeichen senkrecht stehen.


  • Einen etwa 7 mm breiten und 18 cm langen schraubendreher - 1 - bis zum anschlag in die bohrung an der rückseite des lenkrads stecken.
  • Schraubendreher in pfeilrichtung drücken. Dadurch wird die airbag-einheit - 2 - entriegelt und springt ein stück aus dem lenkrad.
  • Lenkrad um 180" zurückdrehen und zweite verrastung an der gegenüberliegenden seite entriegeln.
  • Lenkrad um 90" auf die mittelstellung zurückdrehen und airbag-einheit - 2 - vorsichtig ein stück vom lenkrad abnehmen.


  • Multifunktionslenkrad: stecker - 3 - für lenkrad-bedientasten an der rückseite der airbag-einheit - 2 - entriegeln und trennen. 5 - Airbag-leitung.

Achtung: vor dem trennen der airbag-leitung muss sich der monteur elektrostatisch entladen. Dazu kurz den schließkeil der tür oder die karosserie anfassen.

  • Sicherungslasche am stecker - 4 - in pfeilrichtung herausziehen und stecker der airbag-einheit trennen.
  • Airbag-einheit - 2 - vom lenkrad abnehmen.
  • Airbag-einheit so ablegen, dass das prallpolster nach oben zeigt.

Einbau

  • Airbag-leitung - 5 - an der rückseite der airbag-einheit wie in der abbildung dargestellt verlegen.
  • Airbag-stecker - 4 - verbinden und sicherungslasche hörbar einrasten.
  • Multifunktionslenkrad: stecker - 3 - für lenkrad-bedientasten verbinden.
  • Airbag-einheit - 2 - ins lenkrad einsetzen. Airbag-einheit rechts und links eindrücken und hörbar einrasten.
  • Überprüfen, ob die airbag-einheit korrekt im lenkrad verrastet ist.
  • Zündung einschalten.
  • Isolierband an den polen der batterie entfernen, zuerst pluskabel (+) und danach massekabel ( - ) an der batterie anklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.

Achtung: beim anklemmen der batterie darf sich keine person im fahrzeug-innenraum befinden!

    Siehe auch:

    Starthilfe durchführen
    Erst werden die Pluspole verbunden, dann die Masseverbindungen hergestellt. Abb. 66 Schema für das Anklemmen der Starthilfekabel, bei Starthelfer-Fahrzeugen ohne Start-Stopp- Betrieb. A ...

    Bremsflüssigkeit wechseln
    Erforderliches spezialwerkzeug: Ringschlüssel für entlüftungsschrauben. Durchsichtiger kunststoffschlauch und auffangflasche. Erforderliches betriebsmittel: 1,2 I bremsfl&u ...

    Windlaufgrill aus- und einbauen
    Golf Windlaufgrill Ausbau Wischerarme ausbauen, siehe seite 88. Dichtung - 4 - aut der gesamten länge vom wasserkasten - 2 - abziehen. Windlaufgrill vorsichtig nach oben ...