Schließzylinder aus- und einbauen

Ausbau


  • Tür öffnen und abdeckkappe vor der sicherungsschraube - 3 - aus der stirnseite der tür heraushebeln.
  • Türgriff - 1 - ziehen und festhalten.
  • Mit einem torx-steckschlüssel - a - schraube - 3 - soweit herausdrehen, bis die arretierung für den schließzylinder - 2 - entriegelt wird. Achtung: bei einigen fahrzeugen des touran-modelljahres 2004 darf die schraube nicht zu weit herausgedreht werden, da sonst der arretierungsring in die tür fallen kann.
  • Schließzylinder - 2 - mit abdeckung aus der tür herausziehen.

Einbau

  • Schließzylinder in die tür einschieben und sicherungsschraube eindrehen. Dabei schließzylinder und türgriff in beziehungsweise gegen die tür drücken. Der türgriff muss mit hörbarem klicken einrasten.
  • Bei geöffneter tür schließmechanismus auf funktion prüfen.
  • Abdeckkappe an der stirnseite der tür einsetzen.
    Siehe auch:

    Bremsbeläge hinten aus - und einbauen
    Bremssattel c-38/c-ii41 Achtung: es gibt bei der hinterradbremse unterschiedliche bremssattel-ausführungen. Deshalb zuerst anhand der abbildungen klären, welche ausführung im eigenen ...

    Störungsdiagnose motor
    Benzinmotor: wenn der benzinmotor nicht anspringt, fehler systematisch einkreisen. Damit der motor überhaupt anspringen kann, müssen immer zwei grundvoraussetzungen erfüllt sein: das ...

    Climatic
    Gilt für Fahrzeuge: mit Climatic ...