Türschloss aus- und einbauen (touran)

Türschloss, fensterheber und lautsprecher sind am tür-aggregateträger der tür befestigt. Das türschloss kann nur in verbindung mit dem tür-aggregateträger ausgebaut werden.

Hinweis: das türschloss an der hintertür wird in der gleichen weise ausgebaut.

Ausbau

  • Türverkleidung ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Türaußengriff ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Tür-aggregateträger ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.


  • Tür-aggregateträger herumdrehen und stecker - 4 - vom türschloss - 5 - abziehen.
  • 2 Spreiznieten - 2 - für haltewinkel - 1 - mit einem dorn austreiben.
  • Mit einem schraubendreher türschloss - 5 - zusammen mit dem haltewinkel vom tür-aggregateträger abhebein.

    Hinweis: das türschloss ist am haltewinkel aufgesteckt - 3 - und mit einer niete - 6 - befestigt.


  • Seilzug - 1 - aus der halterung am türschloss lösen. Nippel des seilzugs um 90 drehen -pfeil- und aus der öse herausnehmen.

Einbau

  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.
  • Bei geöffneter tür schließmechanismus auf funktion prüfen.
    Siehe auch:

    Profiltiefe messen
    Reifen dürfen aufgrund gesetzlicher vorschriften bis zu einer profiltiefe von 1,6 mm abgefahren werden, und zwar an der gesamten reifenlauffläche gemessen. Aus sicherheitsgründen e ...

    Reifen und Bremsbeläge einfahren
    Neue Reifen müssen auf den ersten 500 km, neue Bremsbeläge auf den ersten 200 bis 300 km vorsichtig eingefahren werden. Während der ersten 200 bis 300 km kann die verminderte Bremswir ...

    Fahrlehrer testen den Volkswagen Golf im Praxisbetrieb
    Anlässlich eines Leser-Praxistests der Zeitschrift „Fahrschule“ unterziehen fünf Fahrlehrer den neuen Volkswagen Golf einem sechsmonatigen Fahrschul-Alltagstest. Die Fahrlehrer h ...