Türen schließen

Nicht richtig geschlossene Türen können sich während der Fahrt öffnen.

Ist eine Tür nicht richtig geschlossen, erscheint im Kombi-Instrument die Kontrollleuchte Anzeige leuchtet auch bei ausgeschalteter oder eine Anzeige34 im Display. Die Anzeige leuchtet auch bei ausgeschalteter Zündung und verlischt etwa 15 Sekunden nach Verriegeln des Fahrzeugs.

? Halten Sie das Fahrzeug an.
? Öffnen Sie die entsprechende Tür und schließen Sie sie (bis zur zweiten Raste) erneut.

ACHTUNG!
Eine nicht richtig geschlossene Tür kann sich unbeabsichtigt öffnen und zu Verletzungs- und Unfallgefahren führen! ? Schließen Sie niemals unachtsam oder unkontrolliert eine Tür. Dadurch können Sie sich selbst oder anderen Personen Verletzungen zufügen! Achten Sie immer darauf, dass sich niemand im Schwenkbereich der zu schließenden Tür befindet.

Gilt für Fahrzeuge: mit vier Türen

    Siehe auch:

    Verwendung des Rückfahrassistenten
    Der Rückfahrassistent kann beispielsweise als Unterstützung zum Einparken in eine Parkbox genutzt werden. Abb. 27 Darstellung des Parkraums hinter dem Fahrzeug mit statischen Orientier ...

    Warnleuchte für zu niedrigen Motoröldruck
    Blinkt die Warnleuchte und ertönen dabei drei Warntöne, stellen Sie den Motor ab und überprüfen Sie den Motorölstand. Füllen Sie gegebenenfalls geeignetes Motor&oum ...

    Mobiltelefonvorbereitungen im Fahrzeug
    Es gibt zwei Arten der Mobiltelefonvorbereitungen von Volkswagen. Hinweis Ein Telefongespräch im Fahrzeug wird beeinträchtigt durch hohe Geschwindigkeiten, schlechte Witterungs- und ...