Sicht

Sonnenblenden

Abb. 51 Sonnenblende auf der Fahrerseite.

Abb. 51 Sonnenblende auf der Fahrerseite.

Die Sonnenblenden für den Fahrer und den Beifahrer können aus der Halterung in der Fahrzeugmitte herausgezogen und zu den Türen geschwenkt werden Abb. 51 (1). Außerdem können die Sonnenblenden in Längsrichtung51 nach hinten verschoben werden.

Die Make-up-Spiegel in den Sonnenblenden sind mit Abdeckungen versehen. Beim Aufschieben (2) der Abdeckung leuchtet oberhalb der Sonnenblende eine Leuchte51 auf.

Die Leuchte51 oberhalb der Sonnenblende verlischt, wenn die Abdeckung vor dem Make-up-Spiegel zurückgeschoben oder die Sonnenblende nach oben geschwenkt wird.

Hinweis
Die Leuchte51 oberhalb der Sonnenblende verlischt beim Verriegeln des Fahrzeugs oder nach einigen Minuten, wenn der Zündschlüssel abgezogen oder eine Tür geöffnet oder geschlossen wurde. Das verhindert ein Entladen der Fahrzeugbatterie.

    Siehe auch:

    Scheinwerfer aus- und einbauen
    Ausbau Zündung und lichtschalter ausschalten. Motorhaube öffnen. Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten. Stecker an der scheinwerf ...

    Rad aus - und einbauen
    Ausbau Hinweis: leichtmetallfelgen sind durch einen klarlacküberzug gegen korrosion geschützt. Beim radwechsel darauf achten, dass die schutzschicht nicht beschädigt wird, andernfall ...

    Heizung/klimatisierung
    Beim golfatouran wird die frischluft für die heizungsund belüftungsanlage von einem elektrischen gebläse angesaugt. Bevor die luft in den innenraum gelangt, wird sie von einem stau ...