Zündschlüssel-Abzugsperre

Der Zündschlüssel kann nur in der Wählhebelstellung P aus dem Zündschloss abgezogen werden.

Nach dem Ausschalten der Zündung können Sie den Zündschlüssel nur abziehen, wenn sich der Wählhebel vom Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG? in der Stellung P befindet. Nach dem Abziehen des Zündschlüssels ist der Wählhebel blockiert.

Nicht berechtigten Funkschlüssel abziehen
Wenn Sie bei einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG? einen nicht zum Fahrzeug gehörenden Funkschlüssel in das Zündschloss stecken, wird der Zündschlüssel im Zündschloss blockiert und kann nicht abgezogen werden. Drücken Sie die Sperrtaste im Wählhebel und lassen Sie sie wieder los, um den Zündschlüssel aus dem Zündschloss zu entnehmen.

Gilt für Fahrzeuge: mit elektronischer Wegfahrsperre

    Siehe auch:

    Ablagefach in der Mittelkonsole mit Flaschenöffner
    Abb. 83 Geöffnetes Ablagefach als Getränkehalter. Abb. 84 Geöffnetes Ablagefach. ? Schieben Sie die Abdeckung nach vorne. Wenn Sie das Ablagefach nicht als Getränkehalter ...

    Glühlampen am scheinwerfer auswechseln (golf)
    Golf Achtung: halogen-lampen stehen unter druck und können platzen. Deshalb beim lampenwechsel schutzbrille und handschuhe tragen. Zündung und schalter des scheinwerfers ausschalten. ...

    Zahnriementrieb
    2,0-L-dieselmotor azv/bkd mit 100/103 kw (136/140 ps) Zahnriemen-abdeckung oben Zahnriemen vor dem ausbau laufrichtung auf dem riemen kennzeichnen. Auf verschleiß prüfen, ni ...