Zündschlüssel-Abzugsperre

Der Zündschlüssel kann nur in der Wählhebelstellung P aus dem Zündschloss abgezogen werden.

Nach dem Ausschalten der Zündung können Sie den Zündschlüssel nur abziehen, wenn sich der Wählhebel vom Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG? in der Stellung P befindet. Nach dem Abziehen des Zündschlüssels ist der Wählhebel blockiert.

Nicht berechtigten Funkschlüssel abziehen
Wenn Sie bei einem Fahrzeug mit Automatikgetriebe oder Doppelkupplungsgetriebe DSG? einen nicht zum Fahrzeug gehörenden Funkschlüssel in das Zündschloss stecken, wird der Zündschlüssel im Zündschloss blockiert und kann nicht abgezogen werden. Drücken Sie die Sperrtaste im Wählhebel und lassen Sie sie wieder los, um den Zündschlüssel aus dem Zündschloss zu entnehmen.

Gilt für Fahrzeuge: mit elektronischer Wegfahrsperre

    Siehe auch:

    Scheibenwaschdüse für heckscheibe aus- und einbauen
    Golf/touran Ausbau Heckwischer in endstellung laufen lassen. Dazu heckscheibe mit wasser benetzen, heckwischer kurze zeit laufen lassen und mit dem wischerschalter ausschalten. Abde ...

    Tankgeber aus- und einbauen
    Ausbau Kraftstoff-fördereinheit ausbauen, siehe entsprechendes kapitel. Steckerzungen der leitungen - 3 - und - 4 - entriegeln und leitungen abziehen. Haltelaschen - 1 - und - ...

    Reifen mit Notlaufeigenschaften
    Reifen mit Notlaufeigenschaften ermöglichen es in den meisten Fällen, trotz einer Reifenpanne weiterzufahren. Bei Fahrzeugen, die ab Werk mit Reifen mit Notlaufeigenschaften ausgestattet ...