Warnleuchte der Bremsanlage

Die Warnleuchte leuchtet bei angezogener Handbremse, bei zu niedrigem Bremsflüssigkeitsstand oder bei einer Störung der Bremsanlage.

? Bei angezogener Handbremse leuchtet diese Warnleuchte angezogener Handbremse schneller als 6 km/h gefahren, kann zusätzlich eine im Kombi-Instrument auf. Wird mit angezogener Handbremse schneller als 6 km/h gefahren, kann zusätzlich eine Meldung2 im Display des Kombi-Instruments angezeigt werden, die Sie informiert oder zu notwendigen Handlungen auffordert.

Zusätzlich ertönen Warnsignale.
? Bei zu geringem Bremsflüssigkeitsstand leuchtet diese Warnleuchte und es ertönen Warntöne. Zusätzlich kann eine Meldung im Display des im Kombi-Instrument auf und es ertönen Warntöne. Zusätzlich kann eine Meldung im Display des Kombi-Instruments angezeigt werden, die Sie informiert oder zu notwendigen Handlungen auffordert. Halten Sie an und überprüfen Sie den Bremsflüssigkeitsstand.
? Bei einer Störung in der Bremsanlage leuchtet die Warnleuchte ertönen Warntöne. Zusätzlich kann eine Meldung im Display des Kombi-Instruments im Kombi-Instrument auf und es ertönen Warntöne. Zusätzlich kann eine Meldung im Display des Kombi-Instruments angezeigt werden, die Sie informiert oder zu notwendigen Handlungen auffordert. Halten Sie an und fahren Sie nicht weiter.

Nehmen Sie fachmännische Hilfe in Anspruch. Bei Ausfall des ABS leuchtet die ABS-Kontrollleuchte zusammen mit der Bremsanlagen-Warnleuchte zusammen mit der Bremsanlagen-Warnleuchte ACHTUNG! auf .

ACHTUNG!
Bei allen Arbeiten am Motor oder im Motorraum ist besondere Vorsicht geboten! ? Lesen und beachten Sie vor allen Arbeiten im Motorraum die Warnhinweise, ?Arbeiten im Motorraum?.
? Sollte die Bremsanlagen-Warnleuchte nicht verlöschen oder während der Fahrt aufleuchten, ist entweder der Bremsflüssigkeitsstand im Vorratsbehälter zu niedrig oder es liegt eine Störung in der Bremsanlage vor ? Unfallgefahr! Halten Sie an und fahren Sie nicht weiter. Nehmen Sie fachmännische Hilfe in Anspruch.
? Leuchtet die Bremsanlagen-Warnleuchte
bei zusammen mit der ABS-Kontrollleuchte Geschwindigkeiten über 10 km/h auf, kann die Regelfunktion des ABS ausgefallen bei Geschwindigkeiten über 10 km/h auf, kann die Regelfunktion des ABS ausgefallen sein. Dadurch können die Hinterräder beim Bremsen relativ schnell blockieren. Dies kann unter Umständen zum Ausbrechen des Fahrzeughecks führen ? Schleudergefahr! Fahren Sie vorsichtig bis zum nächsten Fachbetrieb und lassen Sie die Störung beseitigen.

Gilt für Fahrzeuge: mit Bremsassistent

    Siehe auch:

    Benzinsorten
    Die passende Benzinsorte steht auf der Innenseite der Tankklappe. Ihr Fahrzeug muss mit bleifreiem Benzin entsprechend EN 228 gefahren werden (EN = ?Euro-Norm?) . Die Benzinsorten unterscheiden ...

    Scheinwerfer für Auslandsfahrten abkleben bzw. umstellen
    Bei Fahrten in Ländern, in denen auf der anderen Straßenseite als im Heimatland gefahren wird, blendet das asymmetrische Abblendlicht den Gegenverkehr. Um diese Blendung aufzuheben, be ...

    Sitzlehne zurückklappen
    Abb. 77 Hintere Sitzbank: Sitzlehnenverriegelung. ? Klappen Sie die Sitzlehne nach hinten und drücken Sie die Sitzlehne fest in die Verrieglung. Die rote Markierung darf nicht sichtbar sein ...