Abdeckkappen der Radschrauben abziehen

Die Abdeckkappen der Radschrauben müssen entfernt werden, bevor die Radschrauben abgeschraubt werden können.

Abb. 31 Abdeckkappen von den Radschrauben abziehen.

Abb. 31 Abdeckkappen von den Radschrauben abziehen.

? Nehmen Sie den Drahtbügel aus dem Bordwerkzeug Abb. 25 (4).
? Stecken Sie den Drahtbügel durch die Öffnung in der Abdeckkappe Abb. 31.
? Ziehen Sie alle Abdeckkappen mit dem Drahtbügel in Pfeilrichtung ab.

Die Abdeckkappen dienen dem Schutz der Radschrauben und sollten nach dem Radwechsel wieder aufgesteckt werden.

Beachten Sie, dass die Antidiebstahl-Radschraube42 eine separate Abdeckkappe hat. Diese passt nur auf die Antidiebstahl-Radschraube und nicht auf die herkömmlichen Radschrauben.

Gilt für Fahrzeuge: mit Radvollblende

    Siehe auch:

    Allradantrieb (4MOTION)
    Durch den Allradantrieb werden alle vier Räder permanent angetrieben. Der Allradantrieb ist völlig bedienungsfrei. Die Verteilung der Antriebskraft erfolgt permanent auf alle vier Rä ...

    Schalterbeleuchtung
    Golf/touran Die beleuchtung der schalter im fahrzeuginnenraum ist in den jeweiligen schaltern beziehungsweise tastern integriert und kann nicht einzeln ersetzt werden. Bei einem defekt muss der ko ...

    Füllmengen
    ...