Wischermotor an der heckscheibe aus- und einbauen

Golf/touran

Ausbau

  • Sicherstellen, dass sich der scheibenwischer in endstellung befindet, siehe kapitel "wischerarm aus- und einbauen ".
  • Batterie abklemmen. Achtung: hinweise im kapitel "batterie aus- und einbauen" beachten.
  • Wischerarm ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.

T heckklappe öffnen und untere heckklappenverkleidung ausbauen, siehe seite 290/291.


  • Stecker - 1 - vom wischermotor abziehen.
  • Auffangbehälter für ausfließende flüssigkeit unterstellen.
  • Sicherungsclip - 2 - am schlauchanschluss zum entriegeln verdrehen und schlauch für waschdüse abziehen.
  • Muttern -pfeile- abschrauben und wischermotor vorsichtig aus der heckklappe herausziehen.

Einbau

Achtung: vor dem einbau prüfen, ob sich der wischermotor in endstellung befindet. Dazu kurzzeitig anschlussstecker aufschieben und batterie-massekabel anschließen. Motor kurz laufen lassen und anschließend mit wischerschalter ausschalten, damit der motor in endstellung stehen bleibt.


  • Wischermotor vorsichtig durch die öffnung in der heckscheibe einsetzen. Dabei auf richtigen sitz der dichtung -pfeil- achten.
  • Wischermotor mit 8 nm anschrauben.
  • Der weitere einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge.

    Einstellung des wischerarms überprüfen.

    Siehe auch:

    Dieselpartikelfilter
    Im Dieselpartikelfilter wird der bei der Verbrennung von Dieselkraftstoff entstehende Ruß gesammelt und verbrannt. Der Dieselpartikelfilter filtert die Rußpartikel nahezu vollständi ...

    Motorraumabdeckung unten aus- und einbauen
    Golf/touran Ausbau Sicherheitshinweis Beim aufbocken des fahrzeugs besteht unfallgefahr! Deshalb vorher das kapitel "fahrzeug aufbocken" durchlesen. Fahrzeug vorne aufbocken. Schrau ...

    Markierungen zur Befestigung der Grundträger
    Abb. 105 Befestigungspunkte für den Dachgepäckträger bei 2-türigen Fahrzeugen. Abb. 106 Befestigungspunkte für den Dachgepäckträger bei 4-türigen Fahrzeu ...