Vorderrad-scheibenbremse fn-3

Touran und leistungsstarke motoren im golf


Touran und leistungsstarke motoren im golf

  1. Sicherungsschraube, 4 nm für bremsscheibe.
  2. Bremsscheibe grundsätzlich achsweise ersetzen.
  3. Bremsbeläge mit verschleißanzeige. Grundsätzlich achsweise ersetzen.
  4. Haltefeder in beide bohrungen des bremssattels einsetzen.
  5. Bremssattelträger am achsschenkel angeschraubt.
  6. Bremssattel
  7. Führungsbolzen, 30 nm
  8. Abdeckkappe
  9. Bremsschlauch mit hingstutzen und hohlschraube.

    35 Nm.

  10. Schrauben, 190 nm für bremssattelträger.
  11. Schraube
  12. Halterung für leitung verschleißanzeige, abs-sensor und bremsschlauch.
  13. Achsschenkel für angeschraubten bremssattelträger.
  14. Abs-drehzahlsensor vor dem einsetzen des sensors die innenfläche der bohrung reinigen und mit hochtemperaturfett, zum beispiel keramikpaste von liqui moly, bestreichen.
  15. Innensechskantschraube, 8 nm
  16. Abdeckblech
  17. Schrauben, 10 nm
  18. Radnabeneinheit mit integriertem abs-sensorring.
    Siehe auch:

    Sicherheitshinweise zum Umgang mit der Heckklappe
    ACHTUNG! Halten Sie während der Fahrt immer die Heckklappe vollständig geschlossen. Eine nicht ordnungsgemäß geschlossene Heckklappe kann gefährlich sein. ? Achten Sie ...

    Safesicherung
    Die Safesicherung setzt bei verriegeltem Fahrzeug die Türöffnungshebel und den Zentralverriegelungstaster außer Funktion, um Aufbruchversuche am Fahrzeug zu erschweren. Safesicherun ...

    Dieselmotor anlassen
    Der Motor kann nur mit einem passend codierten, zum Fahrzeug gehörenden Volkswagen Original Schlüssel angelassen werden. Mit Schaltgetriebe ? Bringen Sie den Schalthebel in die Leerlauf-S ...