Hinterrad-scheibenbremse


A - c-38, golf


A - c-38, golf b - c-ii41, touran c-c-ii41, allradantrieb

  1. Abs-drehzahlsensor vor dem einsetzen des sensors die innenfläche der bohrung reinigen und mit hochtemperaturfett, zum beispiel keramikpaste von liqui moly, bestreichen.
  2. Innensechskantschraube, 8 nm
  3. Schrauben * selbstsichernd. Mit 90 nm voranziehen, danach um 90 weiterdrehen.

    Für bremssattelträger.

  4. Achsschenkel
  5. Abdeckblech
  6. Schrauben, 9 nm
  7. Radnabeneinheit mit integriertem abs-sensorring.
  8. Bremsscheibe grundsätzlich achsweise ersetzen.
  9. Sicherungsschraube, 4 nm für bremsscheibe.
  10. Radnabenschraube" selbstsichernd. Mit 180 nm voranziehen, danach um 180 weiterdrehen.
  11. Bremsbeläge grundsätzlich achsweise ersetzen.
  12. Bremssattelträger mit führungsbolzen. Am achsschenkel angeschraubt.
  13. Bremssattel
  14. Halterung für bremsschlauch.
  15. Bremsleitung mit hohlschraube. 14 Nm.
  16. Schrauben, 35 nm * selbstsichernd. Für bremssattel.
  17. Handbremszug
  18. Halteklammer für handbremszug
  19. Bremsschlauch
  20. Bbeei labgehlaagltweefecdhesernl immer ersetzen.

-) Nach jeder demontage ersetzen.

    Siehe auch:

    Vorschalldämpfer/nachschalldämpfer ersetzen
    Ab werk sind vor- und nachschalldämpfer als eine einheit eingebaut; die schalldämpfer können jedoch einzeln erneuert werden. Zum trennen wird ein handelsüblicher ketten- abgasro ...

    Warnblinkanlage
    Die Warnblinkanlage dient dazu, in Gefahrensituationen andere Verkehrsteilnehmer auf Ihr Fahrzeug aufmerksam zu machen. Abb. 42 Ausschnitt von der Instrumententafel: Taster für die Warnblin ...

    Kühler-lüfter aus- und einbauen
    Hinweis: die beschreibung bezieht sich auf die motoren 1,4-1 bca, 1,4-/1,6-l-fsi bkg/bln/bag/bse/bsf, 1,9-l-diesel. Der ausbau des lüftergehäuses bei den anderen motoren steht am ende d ...