Verkleidung heckabschluss aus- und einbauen (golf)

Ausbau

  • Heckklappe öffnen und bodenbelag am kofferraumboden anheben und herausnehmen.


  • Verkleidung im unteren bereich greifen und von der heckwand ziehen -pfeil a-.
  • Verkleidung an den seiten aus den aufnahmen - 1 / 2 - am heckklappen-rahmen herausziehen.
  • Verkleidung nach oben ausclipsen -pfeil b- und unter der heckklappen-dichtung hervorziehen.

Einbau

  • Halteclips auf beschädigungen und auf richtigen sitz an der verkleidung überprüfen, wenn nötig, ersetzen.
  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge, dabei darauf achten, dass die heckklappen-dichtung über die verkleidung greift.

Speziell jetta

Der aus- und einbau erfolgt ähnlich wie beim golf. Dabei zuerst 2 befestigungsclipse von den gewindebolzen an der heckwand abschrauben. Die verkleidung am heckabschluss ist nicht wie beim golf an den seiten befestigt.

    Siehe auch:

    Guinness Weltrekord: Passat durchfährt 48 US-Staaten mit bislang unerreicht niedrigem Verbrauch
    Ein Klassiker unter allen Verbrauchsfahrten weltweit ist die Durchfahrung aller US-Bundesstaaten mit Ausnahme von Alaska und Hawaii. Diese Strecke von 8.122 Meilen (etwa 13.071 km) hat jetzt ein im US ...

    Seitliche verkleidung im fußraum aus- und einbauen (touran)
    Touran Ausbau Verkleidung - 1 - im vorderen bereich aus der aufnahme herausziehen -pfeil a- und etwas nach vorne drücken -pfeil b-. Verkleidung - 1 - nach außen schwenken -pf ...

    Anlasser aus- und einbauen
    Zum starten des verbrennungsmotors ist ein elektrischer motor erforderlich, der anlasser. Damit der motor überhaupt anspringen kann, muss der anlasser den verbrennungsmotor auf eine drehzahl v ...