Einstiegsleiste aus- und einbauen (touran)

Vordere einstiegsleiste

Ausbau

  • Seitliche klappe aus der armaturentafel ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Mittlere a-säulenverkleidung ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.
  • Fahrerseite: betätigungshebel für motorhauben-seilzug ausbauen, siehe seite 285.
  • Obere und untere b-säulenverkleidung ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Hinweis: der gurtendbeschlag für den vorderen sicherheitsgurt muss dabei nicht ausgebaut werden.


  • Schraube - 1 - herausdrehen.
  • Mit einem kunststoffkeil - 3 - vordere einstiegsleiste an den halteklammern - 2 - aus dem türschweller herausziehen.

    Einstiegsleiste aus der gummidichtung herausziehen.

Einbau

  • Halteklammern auf beschädigungen und auf richtigen sitz an der verkleidung überprüfen, wenn nötig, ersetzen.
  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge, dabei darauf achten, dass die halteklammern korrekt in die bohrungen eingreifen.

Hintere einstiegsleiste

  • Obere und untere b-säulenverkleidung ausbauen, siehe entsprechendes kapitel.

Hinweis: der gurtendbeschlag für den vorderen sicherheitsgurt muss dabei nicht ausgebaut werden.


  • Mit einem kunststoftkeil - 3 - hintere einstiegsleiste an den halteklammern - 2 - und clips - 1 - aus dem türschweller herausziehen. Einstiegsleiste aus der gummidichtung herausziehen.

Einbau

  • Halteklammern und clips auf beschädigungen und auf richtigen sitz an der verkleidung überprüfen, wenn nötig, ersetzen.
  • Der einbau erfolgt in umgekehrter ausbaureihenfolge, dabei darauf achten, dass die halteklammern korrekt in die bohrungen eingreifen und dass die türdichtung über die einstiegsleiste greift.
    Siehe auch:

    Benzinmotor mit 118 kW
    Abb. 6 Prinzipdarstellung: Motorraumübersicht. (1) Kühlmittelausgleichsbehälter (2) Scheibenwaschwasserbehälter (3) Motoröleinfüllöffnung (4) Motorölmesss ...

    Kraftstoffanlage
    Zur kraftstoffanlage zählen der kraftstoffvorratsbehälter (kraftstofftank), die kraftstoffpumpe und die kraftstoffleitungen sowie kraftstoff- und luftfilter. Hinweise zum diesel- kraftsto ...

    Kühlmittelregler/kühlmittelrohr
    1,4-L-benzinmotor bca Anschlussstutzen Schneidschraube, 7 nm O-ring immer ersetzen. Kühlmittelregler (thermostat) Zum wärmetauscher Kühlmittelreglergehäuse Vo ...